Donnerstag, 14. September 2017

[#quickblick] [#essence] holo-maniac


Mit der letzten Sortimentsumstellung sind in das essence-Sortiment 5 Holo Rainbow-Lacke eingezogen - und einer auch zu mir: holo-maniac, die grüne Variante.
Für 2,75€ gibt es einen Flakon voller regenbogenfarbener Partikel.
Überraschenderweise deckt der Lack doch schon nach zwei dünnen Schichten, die auf den Fotos irgendwie dicker wirken. Ich denke, dass es an den groben Partikeln liegt.
Der Lack lässt sich unproblematisch auftragen und trocknet ziemlich schnell durch, überraschend!

Donnerstag, 7. September 2017

[#trenditup] Magical Illusion



Kennt ihr das? 
Jemand möchte etwas von euch und weiß, dass ihr es gut könnt und ihr wollt es besonders gut machen, um den anderen nicht zu enttäuschen - und dann seid ihr von euch selbst enttäuscht?

So ungefähr ging es mir diese Woche mit der Aktion Lacke in Farbe...und bunt! von Lena.
Sie wünscht sich türkis.
Und wenn ich neben Grün und Petrol eine Lieblingsfarbe habe, dann ist es Türkis, Meergrün hieß es früher in meinem Wasserfarbkasten [und war immer auch am schnellsten aufgebraucht...].

Donnerstag, 31. August 2017

[#nachgeschminkt] September 2017



Festival-Look.
Ich muss gestehen, dass ich erst auf zwei Arten von Festivals gewesen bin:
  • Schlammschlacht/ Knochentrockener Norden [= Wacken]
  • aufgebrezeltes Schaulaufen [Wave Gothik Treffen]
Daher finde ich den nachgeschminkt-Look dieses Mal besonders interessant und frage mich ein bisschen, zu welchem Festival Jana.Poehlmann wohl geht.
Ich denke, irgendetwas trendiges, leichtes, wie Coachella.
Ich bin ja eher die Kleine mit Kopftuch und Gummistiefel, maximal mit Kajal und Concealer [mehr lohnt auf Wacken einfach nicht] - oder eben in Korsett und 20-Loch-Dr.Marten's. [Ich wildes Huhn!].

Da She-Lynx / Der blasse Schimmer sich in diesem Monat das Festival-Make-Up in der nachgeschminkt-Reihe wünscht, versuche ich doch gern mein Glück und schminke mit - Herausforderungen sind ja auch irgendwie voll mein Ding! 
[Ich erinnere an dieser Stelle immer noch gern an meine jugendliche, bärtige Dame.]
Die erste Hürde sind ja schon die Sternchen:
Tattoos kaufen? - Och nö.
Aufmalen? - Soll ich mal hysterisch lachen?
Aufkleben? - Mal sehen, was die Weihnachtskiste hergibt!
Und da geht es schon los:
Ich bin überhaupt kein goldiger Typ, das meiste ist bei mir einfach silbern - auch die Sternchen [alternativ hätte ich auch noch rote, metallische Tannenbäume im Angebot gehabt, doch ich wollte es jetzt auch nicht übertreiben].

Montag, 28. August 2017

[#p2] Komplette Aubergine - oder so




Lena wünscht sich bei ihrer Aktion Lacke in Farbe...und bunt! in dieser Woche aubergine als Farbe - und ich kann jetzt endlich mal wieder teilnehmen!
Nicht nur, dass es zeitlich passt, sondern in meiner Noch-nicht-lackiert-Kiste, die seit meinem Umzug im letzten Jahr eine Schublade ist, auch noch etwas Dunkellilanes schlummert, habe ich direkt die Gunst der Stunde ergriffen!
Denn manchmal passt es farblich oder zeitlich einfach nicht. Ich habe sogar schon überlegt, für die nächste Runde bei Gelegenheit einfach einmal wild vorzulackieren, sodass ich für jede Farbe einen Lack bereit hätte.
Denn jetzt mal so unter uns:
Auf Instagram gibt es die Fotos bei aller #fürmehrrealitätaufinstagram auch erst immer später und passend zum Blogpost. Ich finde es auch irgendwie unsinnig, Fotos unabhängig zum Blogpost zu zeigen. Es kommt manchmal sogar so weit, dass ich durch meine eigene Benachrichtigung durch die App IFTT mitbekomme, welcher Blogpost online kommt und welches Bild also auf Instagram erscheinen sollte.
Bei den ganzen "normalen" Bildern oder Rougebatteln ist das natürlich viel einfacher, weil ich weiß, dass die keinen Bezug zum Blog haben, poste ich sie einfach in munterer Reihenfolge - und überraschenderweise am Wochenende weniger als unter der Woche. Irgendwie fotografiere ich da zwar grundsätzlich mehr, doch das Bearbeiten und vor allem Texte am Handy tippen [was ich abgrundtief hasse!] nehme ich dann lieber bei Gelegenheit vor. Da ist mir das Wochenende zu schade für.
Wie handhabt ihr das mit eurem Instagramaccounts?
Vorknippsen oder immer aktuell?

Bei so viel Geblubber wird der Lack irgendwie schon beinahe nebensächlich, oder?
Furchtbar!

Jedenfalls hatte ich mir überlegt, ein Glitzer- und Stamping- Desgin zu basteln, so ähnlich wie hier schon mal in Grün: [Die gehören einfach mit zu meinen liebsten Designs! Habt ihr auch so Kombinationen, die euche nicht mehr aus dem Kopf gehen?]
 So was wollte ich dann also nochmal - nur eben in Lila! Auf geht's!

Montag, 21. August 2017

[#maybelline] urban turquoise + Make Up Revolution Key largo



"Wer bloggt, weiß einfach nichts Sinnvolles mit seiner Zeit anzufangen!"

So eine Kollegin letztens ganz allgemein in der Mittagspause, als wir von Jugendidolen über Youtuber und zu anderen Helden kamen - und dass sämtliche Spielerfrauen DJane oder Fashionblogger werden.
Ich denke, es ist nicht verwunderlich, dass ich sehr bemüht bin, mein internetzisches Leben aus meinem Alltag herauszuhalten. Ich bin mir nicht ganz sicher, was meine Kollegen davon halten würden - und ich habe auch keine Lust, mich noch mehr erklären zu müssen.
Muss nicht sein.
Bleibe ich inkognito Nebo hier!