Donnerstag, 7. Juni 2012

...Essen & Ich


Ich durfte mir anhören, ich sei eklig.
Und das von der sozialen Intelligenzbestie, herzlichen Dank.
Warum?
Weil ich mein vorgekochtes Essen schon mal gut vier Tage über esse.
Das wäre ja schließlich eklig, es könnte schlecht sein.
Ehm, nein?! Es ist in Plastikschüsseln verpackt und ab und an friere ich es sogar zwischenzeitlich ein, damit nichts passiert.
Ich habe mir auch noch nie Gedanken darüber gemacht, schließlich spricht meine Nahrung mich nicht an ["Hallo Nebo, komm, streichel meinen Pelz!"] noch vermehrt sie sich in grünen Maßen.
Und eigentlich sollte mich das überhaupt nicht mitnehmen, was die Sozialkompetente so von sich gibt. Sie schmeißt auch einen Joghurt, der einen Tag über den Mindesthaltbarkeitsdatum liegt einfach weg.
Könnte ja schlecht sein.
Ja ne, is' klar.
Ich freue mich über mein Essen, meist gemüselastig, damit es nicht die absoluten Kalorienbomben wird.
Und ich finde es viel ekliger, Fertigmampf in Massen zu verdrücken, denn mal ehrlich: Asiatische Instant-Suppe mit Nudeln ist vielleicht und eventuell auch nicht das ideale Nahrungsmittel.
Geschmacksverstärker, ole ole.
Aber es ist auch wunderbar kreativ, diverse Fertigprodukte zusammenzurühren, ja, ich erblasse vor Neid.
Manchmal habe ich ja so ein bisschen Welthass.
Und nur, dass hier nicht der falsche Eindruck entsteht: Bis auf die konkreten persönlichen Bezeichnungen vertrete ich diese Meinung auch vehemennt ihr gegenüber.
...

Kommentare :

  1. Tzzz, was für ein blöder Spruch! Einfach abhaken. An aufgewärmtem essen ist absolut nichts eklig. Wer so was raushaut, hat sich noch nie ansatzweise Gedanken über Ökologie oder den Hunger auf der Welt gemacht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich fühlte mich schon total doof...der Rückhalt von der Kollegenschaft ist da auch etwas minimal, dass ich mich allein auf offener Flur fühle...

      Löschen
  2. Ohh mein Gott, ihhh! Bist du eklig!
    Ich dann aber auch xD
    Meine Guete, was ist das denn fuer eine Person?

    Aber Instantfutter und Maggi ist dann total toll, oder wie?
    Da kann man sich ja echt nur an den Kopf fassen.....

    Laechel da einfach drueber und setz dich mit dem Hintern drauf ^^
    Solangs schmeckt und nicht mit dir spricht... *lach*

    AntwortenLöschen
  3. So viele Eklige hier. XD
    Ich bekenne mich hiermit auch zum eklig sein und das mit wehenden Fahnen.
    Dazu sag ich auch nur, einfach den Spruch abhaken. Typisch Wegwerfgesellschaft...

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yay, danke :)
      Der Club der Ekligen...
      Ja, Instantfutter ist die Krone der Schöpfung, die Frau regt mich andauernd auf.

      Löschen
  4. Iiiihhh, wie eklig bist du denn??
    Nach vier Tagen?? Das geht so aber nicht!!

    Haha nein quatsch, so ein Schwachsinn :'D.
    Nur weil etwas nicht alle ist, auch nach dem zweiten Tag nicht, schmeiß ich es doch nicht weg..
    Und wenns dann vier Tage liegt weils nicht alle geworden ist, ist das doch egal.
    Kann ich nur den Kopf schütteln.

    Und Danke schön für deinen lieben Kommi, bzw KommiS ;D.

    Liebe Grüße, Jenny

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]