Dienstag, 25. September 2012

...Gesicht, autsch!

Anni aka Miss Insane [Vorbeischauen, aber hallo! ;) ] hat mich getaggt..mitten in's Gesicht, autsch!
Die Frage, die uns bewegt:
Was kostet dein Gesicht?

Natürlich sind wir alle unbezahlbar, doch geben wir ja schon einiges an Moneten aus, um es noch wertvoller zu gestalten, es wird spannend! [Ich suche mir die Preise mal zusammen, es kann zu leichten Abweichungen kommen, aber die verblenden wir einfach, nicht wahr?]

Gesicht:
  • Manhattan Cover Stick naturelle, 4,75€
  • Yves Rocher Concealer Luminelle [ich glaube, der ist schon gar nicht mehr im Sortiment, habe tausende gekauft...], ca. 4,50€
  • essence "forget it!" 3 in 1 concealer, 1,50€
  • Yves Rocher loser Puder Samt-Effekt, 8,70€
  • Yves Rocher Rouge Couleurs Nature - naturel apricot, 5,95€

Augen:
  • Manhattan Eyeshadow Base "long lasting", 3,95€
  • p2 Eyeshadow, schwarz...wohl nicht mehr in der Form im Programm, schätze 2,50€
  • catrice Lidschatten "Captain of the Black Pearl", 2,79€
  • essence Lidschatten "chill out", 1,55€
  • catrice Smokey Eyes Set, 4,49€
  • catrice Gel-Eyeliner schwarz, 3,99€
  • catrice"Lash&Brow Designer - Shaping and Conditioning Gel", 2,99€
  • Manhattan Eyebrow Pencil, 109W [zu deutsch: Schwarz], 2,75€
  • p2 "Perfect Look" Kajal,  schwarz, 1,75€
  • Jade Maybeline Expression Kajal schwarz,4,75€ [...wirklich?!]
  • L'Oreal uralt Kajal weiß, Restwert evtl. 3,00€

Lippen:
  • The Body Shop Lipgloss Erdbeere [alt], 4,99€ [?]

Pinsel:
  • Puder Pinsel, uralt, unbezahlbar [vom Reinigen mitlerweile fast entfärbt :D]
  • catrice Gel Eyeliner Brush, 2,49€
  • catrice Smokey-Eye-Brush, 2,79
  • catrice Blush Brush [Und das jetzt zehnmal schnell hintereinander sagen!], 3,99€
  • ebelin Augenbrauenbürste, 1,15€
Summa Summarum: 75,32€, sollte ich mich nicht vertippt haben.

Für den Alltag doch ganz in Ordnung, oder?
[Puh, wie gut, dass ich meine aktuellen Schätzchen notieren konnte und noch nicht auf meine neuen, teuren Schmuckstücke ausweichen musste, hat meine imaginäre Kreditkarte Glück gehabt... was man ja auch nicht vergessen darf: Wie lange kommen wir mit dem Kram denn auch aus? Lange, oder? Also so rein abschreibungstechnisch gesehen, ist es doch günstig...]

Solltet ihr euch nun berufen fühlen, euren Gesichtspreis zu berechnen:

Her damit! Ich bin sehr gespannt!


Verblendet,




Kommentare :

  1. wow, ich finde diesen betrag doch recht sparsam bemessen. will gar nicht wissen was mein gesicht so kostet oO. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mach doch mit und finde es heraus =^.^=
      Mein erster Gedanke war eher: Holla, so sieht dein Alltag aus?! Warum siehst DU selbst nicht danach aus?! ^.~ [Werde ich wahrscheinlich schon, nur gewöhnt man sich ja auch etwas an sein eigenes Aussehen, oder?]

      Löschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]