Donnerstag, 20. September 2012

...Regen, mal wieder



Es kann ja nicht immer regn...stempeln!


Wie sah der eigentliche Plan aus?
Blauer Grund und silberner Stempel.
Was wurde es?
Blauer Grund und silberner Glitzer.
Warum?
Weil der verfluchte silberne Stempel-Lack einfach nicht halten wollte!
Hat der weißte Lack schon mild vor sich hingebockt, entpuppte sich sein silberner Bruder als ausgewachsener Trotzkopf. Entweder war kaum etwas auf dem Stempelchen oder es wurde fleckig oder es sah einfach doof aus.

Also back to the roots: Gradient!
Die drei catrice-Kollegen geschnappt und alles übereinander gezogen. Der hellblaue hat ja den Vorteil, dem ganzen Lack einen leichten Nebel zu geben, womit ich wieder mehr im Wasser landete als im Himmel. Aber man kann ja nun mal nicht alles haben.
Allerdings gestaltete sich der Verlauf dann als ganz ordentlich und um das Meer/Himmel-Thema noch ein wenig zu verstärken [und die unordentlicheren Übergänge zu kaschieren] gab es dann noch ein schönes Schichtchen "Last Friday Night" von OPI [unser Douglas führt kein OPI, gar nicht...die seltsame Verkäuferin wollte mir dann butter London andrehen...habe es schweren Herzens abgelehnt].
Jetzt sind es also wolkige/neblige Nägel.
Ja, ich habe zu viel Fluch der Karibik geschaut.

Um ein wenig Abwechslung zu haben [und um wenigstens ein ganz klein bisschen etwas stempeliges zu haben] versuchte ich übermotiviert die Nagelsticker in weiß von Rival de Loop. Es wurde dann nur einer.
Selbst nach unzähligen [4!] Schichten Überlack habe ich immer noch das Gefühl, dass die Ränder sich ablösen und ich mit einer gekonnten Knibbelbewegung alles abreißen könnte.
Abgesehen davon hält der "Pool Party at Night" auch nicht so besonders.
Satz mit X.

Blubberig

Kommentare :

  1. Mir gefällt es aber auch wirklich gut :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Sieht richtig toll aus. (:

    Besuch' mich doch auf meinem neuen Blog: http://xbeautyxloungex.blogspot.de/ ! Du bist herzlichst eingeladen und ich würde mich wirklich sehr freuen, dich als meine neue Leserin begrüßen zu dürfen. Ich bin bereits bei dir Leserin. - Viele Küsschen Natalie

    AntwortenLöschen
  3. Schön, hat mich auf den ersten Blick an eine "reduzierte" Version von Galaxy Nails erinnert :)

    AntwortenLöschen
  4. Dankeschön, ihr Lieben :)
    Mich erinnert es dann doch in dem spärlichen Sonnenlicht an Meer und Tiefe und Ruhe und Sehnsucht...

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es auch schön; aber Du musst ja damit zufrieden sein. Der Effekt jedenfalls ist schon mal toll.
    Ich denke auch, dass die stylenomics LE farblich ganz Deins sein wird, die ist nämlich mal so richtig kunterdunkel <3.

    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
  6. Ich find's absolut gelungen. Bin aber auch leicht verwirrt, weil ich noch zu enträtseln versuche, was dir da eigentlich auf die Nägel kam. Pool Party at Night als Untergrund, dann diverse Fragezeichen und am Ende Großvatti (sind die grünen Pünktchen vom OPI oder wie sieht der aus?). Bitte, leiste Aufklärungsarbeit an mir und vertreibe meine Verwirrung!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich meinte natüüüüüürlich nicht grün, sondern türkis und blau und so. *hüstel*

      Löschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]