Sonntag, 2. September 2012

...grün again!

Argh! Satz mit X: Das war wohl niX.
Weder Stamping noch Farbe. Doch von vorn:
Nach meiner Flaute mit den Manhattan-Lacken, habe ich mich wieder meinen grünen Welle zugewandt mit der Hoffnung, dass der "color 3" von essence seine Zickenallüren abgelegt hat, nachdem er so lange in meinem Nagellackschränkchen verweilte [wie hier beschrieben *klick*]. Pustekuchen!
Wie im richtigen Leben: Zicke bleibt Zicke.
Zwar liebe ich diesen Grünton noch immer, doch gestaltet sich der Auftrag mehr als schwierig, zumindest für mich motorisch Minderbegabte.
essie "Rock Solid" - essie "Good to Go" - Catrice "Virgin Forest" - essence "color 3 - A walk in the park"
Erst nach der ersten Schicht fiel mir auf, dass ich in meinem düsteren Schlafzimmer auch eine Schreibtischlampe besitze, na toll, hätte mir vielleicht so einiges erspart. Egal: Munter weiter pinseln und die Nahaufnahmen bekommt ja sonst auch niemand zu sehen [naja, fast Niemand...immer noch genug, argh!].

Doch das eigentliche Problem: Der Stempel und ich.
Egal was ich anstelle, der Lack will einfach nicht von der Schablone auf den Stempel. Ich habe es mit rollenden Bewegungen versucht, mit schnellen, mit langsamen und letztlich mit roher, pressender, aggressivster Gewalt...niX. Ein, zwei Glückstreffer habe ich gelandet, doch der Rest war eher enttäuschend, was ich in der Dämmerung erst nicht so wirklich bemerkt habe, dann in der kalten Büro-Neon-Röhre aber zu grausiger Gewissheit wurde: Unsauber und unschön.
Noch nicht einmal irgendwie retro-mäßig verhuscht, nein, einfach unschön.
Ob es an den Schablonen, dem Stempel, dem Lack oder einfach "mir" liegt?
Ich weiß es nicht.

Ach ja: den grünen Glitzer vom "color 3" habe ich nicht benutzt, da es mir dann doch irgendwie "zu viel" wurde. [...und ich ja immer noch auf DEN grünen Glitzer-Topper warte, ein paar Hinweise habe ich schon erhalten...]





Grün-gemischte Gefühle











Kommentare :

  1. Hm, schade. Der Lack ist ja wirklich hübsch... aber an das Stempelzeug trau ich mich überhaupt nicht ran - ich denk immer, das KANN doch gar nicht gehen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...aber ich möchte so gern glauben, dass es funktioniert...und tetris ist der lebende Beweis, bilderreich hier: Blabliblog von tetris
      Ich gebe nicht auf, bis die blöde Stempelfarbe leer ist ;)

      Löschen
  2. hey ich starte zurzeit eine blogvorstellung vielleicht hast du ja lust mitzumachen :)

    http://nachtigall21.blogspot.de/2012/09/ich-stelle-euren-blog-vor.html

    AntwortenLöschen
  3. So schlimm sieht es doch gar nicht aus =)
    Versuch es doch noch mit ein paar anderen Lacken, wer weiß evtl. liegt es daran ?

    Vielleicht hast du ya Lust an meinem Gewinnspiel teilzunehmen ? Ich würde mich wirklich freuen =)
    http://tavietale.blogspot.de/2012/09/first-time-special-competition.html

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]