Donnerstag, 4. Oktober 2012

...Ruhrjebiet!


So, nun werden wir mal ein bisschen ernster und meine Damen, mein Herr, gerade sitzen und Ohren spitzen!
Schließlich haben wir hier ja auch einen gewissen Lehrauftrag, oder nicht?
Es kann ja nicht ausschließlich um die bunten Dinge des Lebens gehen!

Also aufgepasst, so geht das mit dem Deutsch seine Verwendung, 'ne?





Wahnsinnig,




Kommentare :

  1. jaaaaa so is datt mittem Pott - da simma auch voll stolz druff hömma :)

    und: Patzkal, komm beim Haus, et fängt am Rechnen an! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Wie lustig :) Vor allem für ein bayerisches Mädel...
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Und für Megafortgeschrittene:

    Tschakkeline, komm weg von die Regale, du Arsch!

    Oder auch:

    Komma, mach die Mäh ma Ei!

    AntwortenLöschen
  4. Ohgott... ich schmeiß mich weg!!!
    Gut ist auch:

    Frage: Wohin geste?
    Antwort: Pommes!

    oder

    Komma bei de Omma...

    AntwortenLöschen
  5. Haha, sehr cool ;D
    Ich entdecke gerade gewisse Parallelen zu der Sendung,
    die ich gerade auf RTL schaue :D LG Anna

    AntwortenLöschen
  6. Ach, das ist Ruhrpott? Ich dachte, das wär einfach universal-doof. Wieder was gelernt.
    Mein Favorit ist und bleibt ja "Mach ma dat Mäh ei!" - allein schon, weil ich zum Dekodieren eine gewisse Zeit gebraucht habe.^^ Ist schon nett, dieser Släng.

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]