Mittwoch, 28. November 2012

essie - stylenomics


Dunkelgrün, fast schon schwarz, wie ein dunkler Edelstein, samten schimmernd im diesigen Herbstwinterlicht.
Ich bin verliebt! [Holly, verzeih' mir!]

...da ist irgendwie ein Dunkelgrün drin, irgendwo, wirklich!

Wer mit dem essie-Auftrag und der Handhabung bekannt ist...ich bin es nicht.

Erst einmal war ich über das Bürstchen ein wenig schockiert, das kann catrice doch besser [sodass selbst ich motorischer Legastheniker einen schönen runden Abschluss hinbekomme!]!
Der Lack an sich war schön flüssig im Auftrag, trocknete unerwartet schnell durch - und wollte sich nicht mit den Rival-de-Loop-Nagelstickern verbinden!
Warum?
Essie, bist du eine Zicke und vermählst dich nur standesgemäß?
Egal, ich habe die Zwangshochzeit durchgeführt und mit drei Schichten von meinem eingedickten [Sirup!] Good to Go haben auch die Sticker nachgegeben...nachdem ich mir zwei schon halb abgerissen hatte, verdammt!
Der Trick mit dem Nagellackverdünner hat übrigens nichts gebracht, vielleicht habe ich einfach nur zu zögerlich hineingetropft? 
[Was ein Glück, dass mir nur so wenige Leute so nah an die Finger kommen wie ihr, meine Lieben!]

Sehr schön dunkel-cremig, ich mag das!

Habt ihr euch auch mit den Stylenomics eingedeckt?

Herbstwintergrüße









Edit nach 5 Trage-Tagen: Jipp, hält super! 
Nach dem ersten Tag sind zwar schon zwei dicke Macken drin gewesen [habe ich gut kaschiert, was?] und ich dachte schon "So ein Mist, 7,95€ für nichts außer schönem Dunkelgrün...", doch nichts da: 
Es war wohl faules Farbfleisch und musste einfach weg, denn bisher hält es wirklich verdammt gut während der Nagelsticker am Daumen sich zur Hälfte verabschiedet hat. 
Nun frage ich mich natürlich: Liegt das an dem Peel-Off-Unterlack? 
Wer weiß. Ich hoffe nur, dass die Sticker sich mit dem Unterlack gut lösen lassen, sie sind ja manchmal recht hartnäckig, was das angeht...
unter den Stickern: essence - Peel Off / sonst: essie - Rock Solid / Sticker: Rival de Loop / essie - Good to Go / essie - Stylenomics

...66-Leser-Gewinnspiel, anyone? *klick*

Kommentare :

  1. Aaah ja, dein Gewinnspiel wollte ich ja auch mitmachen. Mal überlegen.
    Von der Stylenomics LE hab ich den Recessionista Lack gekauft und finde die Farbe total gut. Grün ist leider nicht so meins aber dein Design gefällt mir.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, die Farbe ist ja auch einfach der Knaller!

      Löschen
  2. Mein Fall ist das nicht so. So sehr ich grün liebe, so wenig mag ich dunkelgrün. Was ja nichts macht, Hauptsache, du bist glücklich damit. Und ich bin auch glücklich, weil ich noch nie einen essie-Lack gesehen habe, der mir so gut gefällt, dass ich sooo viel Geld investieren würde (jep, die Preisklasse ist mir einfach viel zu happig - ganz egal, wie toll die Qualität auch sein mag).
    Die Sticker find ich aber süß.
    Zum Eindicken des Topcoats: Ich habe festgestellt, dass Nagellackverdünner (zumindest der von P2) ganz schön großzügig dosiert werden muss, damit was passiert. (Was bei der doofen starren Flasche echt schwierig ist.) Und dem Schnelltrocknungseffekt (zumindest beim BTGN) hat's nicht geschadet. Also vielleicht einfach mal mit mehr versuchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, dann muss ich doch mit geballter Fingerkraft noch etwas mehr aus der blöden Flasche drücken [Für mich kraftloses Schusselchen eine Herausforderung!], ich fühle mich nun motiviert, vielen Dank für den Tipp! [Bin da ja etwas vorsichtig.]

      Löschen
  3. Das sieht richtig toll aus.

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]