Montag, 18. März 2013

Nägel ~ cool breeze in San Francisco


cool breeze hat noch einmal eine Chance bekommen und ich habe das Glitterding mal in zwei Schichten über den San Francisco von catrice versucht...siehe da: Meerjungfrauennägel!
[Keine Sorge, ich fange jetzt nicht an Disney-Lieder zu jaulen...]



Totally Nebo, isn't it?

 



Kommentare :

  1. Sieht schön aus :)

    Taugt der "Quick Dry" Lack etwas?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke =)
      Der Sally Hansen ist wirklich gut, finde ihn sogar besser als den "Good to Go", habe allerdings auch noch nicht soooo viel verbraucht...doch ist er günstiger und leichter in der Handhabung [...und noch kein Leim...]

      Löschen
  2. Hui, macht ganz schön was her.
    Ich finde ja das Entfernen von so groben Glitzerzeug immer ganz furchtbar, so dass ich nur sehr selten so glitzernd durch die Welt hüpfe.

    Liebe Grüße und eine schöne Woche :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit dem Peel-Off-Lack geht es eigentlich ganz gut :)

      Löschen
    2. So, so du liebst Pronöses.
      Na dann nimm dies:

      http://ohnemit.blogspot.de/2013/03/eine-sue-sunde-wert.html

      Muahahahha...

      Löschen
    3. ...ich gehe mal meinen Schrank auf den Kopf stellen...ohhhhh süße Sünde mein!

      Löschen
  3. Das ist ja hübsch! Jetzt ärger' ich mich, dass ich den San Francisco-Lack damals in favor of the Lidschattenpalette stehen gelassen habe... egal, mag deine Meerjungfrauennägel und träller' jetzt "Unter dem Meer".

    BTW: Zu deiner Disney-Verweigerung passt ein Video, welches Godfrina gestern gepostet hat, schon gesehen? http://www.youtube.com/watch?v=diU70KshcjA&feature=player_embedded

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unter uns: Ich liiiiiebe Disney-Filme, ich kann sehr sehr viele [zu viele!] mitsingen :D

      Doch das Video ist ja einfach mal zu genialst! =^.^=

      Löschen
  4. Meerjungfrauennägel trifft's wohl, der Petrolton sieht aus wie tiefes Wasser, und dann der blaue Glitzer. Ja, totally Nebo, passt super zur Farbgebung des Blogs^^ So muss das doch sein.
    Liebe Grüße, purrrfekt

    AntwortenLöschen
  5. Meien Guete wie schoooooen. Ich hoffe ich bekomme den lack noch bei Catrice.
    Wunderhuebsch. Ich bin doch auch eine Freizeitmeerjungfrau :D

    Liebste Gruesse,
    louisa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der San Francisco war leider aus einer Limited Edition, doch der "Petrolpolitan" sieht ihm ganz ähnlich, wenn auch mit mehr grün als blau, vielleicht gefällt er dir ja auch?

      Und: Willkommen an Bord! :D

      Löschen
  6. Schöne Kombi! Den Topper von essence hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön =^.^=
      Ja, den gibt es jetzt ganz neu neben dem Nachfolger von dem Las-Vegas-Glitzerdingen - übrigens auch sehr zu empfehlen: Mit Glitzerstäbchen ^.~

      Löschen
  7. Sehr schöne Kombination, ich überlege schon, wie ich das nachmachen könnte. Viele grüsse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der "Petrolpolitan" ist ihm sehr ähnlich...und der essence Topper ist auch ganz neu in der Theke [zumindest bei uns ^.~]...ran an den Glitter!

      Löschen
    2. Den cool breeze hatte ich sogar hier und trage ihn nun über dem Hugo Moss von catrice..bääääm! Tolles gefunkel, ich war sehr großzügig mit der brise. Danke für die Inspiration!

      Löschen
    3. Oh, das ist auch eine gute Idee!
      Wo sind die Bilder? ^.~

      Löschen
    4. Ich hab so rumgeferkelt, aber trotzdem gute Bilder gemacht und die finde ich nun nicht. Einen Finger zeig ich immerhin.
      Ich habe diesen Post mit einem Bild in meiner Blogschau verlinkt, wenn das Bild raus soll, schreib mir das schnell, ok?
      Viele Grüße!

      Löschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]