Dienstag, 30. April 2013

The Dark Knight rises in flirting purple



Also bei Licht betrachtet, sahen sich die beiden Farben im Flakon doch recht ähnlich und passten auch ganz gut zusammen, nicht?


Dieses Mal in unserem lustigen Nagelstudio: p2 Summer Attacks - flirting purple und catrice - The Dark Knight [Unnötig zu erwähnen...ja, nur des Namens wegen!]. Während p2 glitzernd in die blaue-magenta-Richtung streift, sieht der Dark Knight düster drein: Tieflila mit Glitterelementen - die leider stark verschwinden, sobald der Flasche entfleucht.

Natürlich habe ich wieder abends lackiert, im Schein der Schreibtischlampe und mein erster Insta Dry Versuch war auch nicht so bombig, sondern eher voller Macken, doch davon mehr beim nächsten Mal.

Hier also die Bilderchen: Nägel lackiert im Homa-Manicure- Stil [hier zu sehen bei Danny], auf nebolisch: Zwei Farben an zwei Händen, doch keine gleichnamigen Finger [und Daumen] tragen dieselbe [oder die gleiche?] Farbe:







...und so ist es geschehen: The Dark Knight rises! 
Ich bin doch sehr angetan von dem dunkeldunkeldunkel-Lila....ob mir "flirting purple" gefällt, weiß ich noch nicht, wie sind eure Meinungen in Lila?

Montag, 29. April 2013

Was Nebo so am Wochenende macht...





...sieht es aus wie ein Ausflug in die Irrenanstalt, war es doch eher ein Bandcontest in einer alten Maschinenhalle...


...ist das nicht niedlich?! Eine Monsterjacke!









Hier fühle ich mich wohl, hier bin ich zu Haus.


Sonntag, 28. April 2013

1 Jahr "Kunterdunkles Allerlei" / 50 facts about Nebo





Ihr Lieben, wir feiern Geburtstag!

Ein Jahr ertragt ihr mich schon, mal mehr, mal weniger und ich mag euch wirklich nicht mehr missen.

Warum das Ganze hier eigentlich?

Nun ja, eigentlich wollte ich nur eine leichtere Übersicht für die ganzen Blogger-Blogs, denen ich noch per Lesezeichen gefolgt bin, jaha, ich bin schon etwas älter, meine Damen und Herren!

Natürlich uferte alles dann ziemlich schnell aus:
Der Umzug von livejournal komplett hierher, Nagelbilder, Gesichtsbilder, nur von Körperbildern wurdet ihr bisher verschont, doch ich denke, auch das wird sich ändern, *manisches Lachen an dieser Stelle*.


Ich möchte mich bedanken, für Kommentare, für Klicks, für Freud und Leid.
Doch nicht nur auf diesem Blog, nein!
Denn gerade beim Jahreswechsel kam doch auch vermehrt das Gefühl auf:
Danke! Mädels, vielen Dank, dass ihr euch so viel Mühe mit euren Blogs gebt!
Egal ob Berichte zu benutzten Produkten, Shopempfehlungen oder gegenseitiges Anfixen, Lachen und Weinen, tolle Bilder, lustige Bilder, verdammt geniale Aktionen und einfacher Alltag, danke!

Danke, dass ihr da seid!



Sentimental,









Jaaaaa, das obligatorische Gewinnspiel ist natürlich in Arbeit...


Die liebe Missy von Just Insane hat es getan: Bogen gespannt, Pfeil verschossen, Nebo in die Brust getroffen: 50 facts...let's go!

  1. Ich blogge hier erst seit gut einem Jahr, obwohl mein Blog davor schon ca. 11 Jahre alt war...doch persönlicher und eigentlich wollte ich hier auch nur bei anderen mitlesen.
  2. Fotografieren? Sehr gern: Aber bitte einfach! Weißabgleich, Iso...wer?!
  3. Meine beiden Brüder sind jünger als ich und wir sind alle 4 Jahre auseinander.
  4. Der Liebste dagegen ist 6 Jahre älter und wir sind in diesem Jahr 11 Jahre zusammen und das
  5. obwohl wir 75km voneinander entfernt wohnen.
  6. Meine Familie fährt nach Wacken - nur meine Ma nicht, doch nicht wegen der Musik, sondern der Unterkunft.
  7. Beide Brüder spielen in Bands und ich schreibe Texte, mehr oder weniger.
  8. Mehr schreibe ich Gedichte.
  9. Tagebuchschreiben war irgendwie immer unbefriedigend, da fehlt so ein bisschen die Resonanz.
  10. Ich mag mich auf Fotos nicht...und in Spiegeln schon mal gar nicht.
  11. Ich besitze ausschließlich schwarze und rote Schuhe.
  12. ...seitdem ich mal gelesen habe, dass wenn man die Augen zum Schlafen schließt, die Pupillen sich "nach oben" verdrehen, bekomme ich gruselige Attacken
  13. Ansonsten mag ich Gruselfilme aber sehr gern, auch wenn ich sie nicht allein schauen kann, dann schalte ich oft den Ton weg [Was den Liebsten wiederum wahnsinnig macht]
  14. Außerdem liebe ich Buffy, Sailor Moon und Shoping Queen
  15. Und Resident Evil, als Spiel, als Film, als Milla
  16. Lara Croft dagegen war die Heldin meiner Kindheit [auch in Form von Angelina Jolie]
  17. Dabei kann ich Hüpf-Spiele überhaupt nicht und habe zu jedem Spiel der Tomb Raider Serie das passende Lösungsbuch [Play Station, natürlich!]
  18. Ansonsten spiele ich gerne Adventures ...oder Tetris...und das auch noch auf meinem Nintendo DS
  19. Sämtliche immer brennendeLichtquellen in meinem Schlafzimmer sind zugestellt oder abgeklebt, ich kann einfach nicht schlafen, wenn mich Zahlen anleuchten!
  20. Dabei habe ich auf der Arbeit ganz schön viel mit Zahlen zu tun
  21. Und wenn das irgendwann nichts mehr gibt, gehe ich zu Telefonseelsorge...oder andere gut bezahlte Hotlines für männliche Bedürfnisse
  22. Ich kann Tenor singen...nicht schön, aber schief. Ansonsten bin ich eine "Alt"
  23. Musik, die ich gern höre, empfinde ich weder als Krach, noch als besonders "hart", werde aber für Gekreische und Gebrülle von meinen Kolleginnen liebevoll gemobbt, meine Brüder sind da extremer, aber die hören auch nicht
  24. Pink und Musicals... ich war drei Mal im Tanz der Vampire, aber leider nicht in Wicked. Dafür versuche ich jedes Jahr zur "Sommernacht des Musicals" zu gehen - mit meiner Mama!
  25. Ich kann Metallica - Nothing else matters einfach nicht mehr hören...und es kommt jeden Tag [gefühlt] mindestens einmal auf WDR2...
  26. Warum ich bunte Strümpfe und Ringelstrümpfe trage? Weil ich sonst unterschiedliche Socken anziehe und das in meinem morgendlichen Tran nicht merke...
  27. ...in dem merke ich sowieso nicht viel. Sobald ich morgens etwas nicht in der gewohnten Reihenfolge erledige, vergesse ich es einfach. Egal ob Socken anziehen, Make-Up, Wimperntusche oder Lidstrich
  28. Ich vergesse sowieso alles ziemlich schnell - ich bin ein super Geheimnisbewahrer, weil ich es irgendwo abspeicher, aber nicht mehr bewusst darauf zugreife
  29. Nur fernsehen, ohne Nebenbeschäftigung, macht mich nervös. Meist läuft das Gerät [der Gerät mit die Aufnahmen] neben dem PC oder ich watschel durch die Wohnung, blätter herum, krame herum...
  30. Oder ich häkel, denn das kann ich ganz gut, auch wenn ich es in letzter Zeit wenig mache, denn
  31. ich bin so ein Chaot, ich habe die Wolle an verschiedenen Stellen "gut weggetan"
  32. "Gut weggetan" ist bei mir: Aufgeräumt und weggeräumt und somit verschollen.
  33. Ja, ich habe an meinen Fächern im Schrank Zettel kleben, auf denen steht, was sich in diesen Fächern befindet und ja, ich räume sie nach diesem Muster auch immer wieder nach.
  34. Chaotisch und schusselig und wirr, das bin ich...meine Schultern und Hände kennen alle Türrahmen meines täglichen Lebens...und Schubladen und Tischecken und...
  35. da ich watschel, laufe ich NOCH mehr überall gegen
  36. Manche Leute meinen, ich bin nett, dabei bin ich nur höflich und sage ihnen nicht, wie doof ich sie finde.
  37. Wenn ich unter einen Beitrag aber schreibe, dass mir etwas gefällt, dann ist das wirklich so. Auch wenn ich mich bei manchen schon ein bisschen wie ein Stalker fühle
  38. Ich habe auch wahnsinnig Angst, falsch verstanden zu werden
  39. Dabei glauben viele, die mich nur geschrieben kennen, ich käme aus Bayern [?!??!]
  40. Datt kann ja nich' sein, da ich voll dem Pott sein Kind bin!
  41. Wenn ich fluche, was ziemlich oft vorkommt, bin ich von Null auf 180 in -0,1 Sekunden
  42. Cholerisch? Aufs Maul Altaaaa!
  43. Fremden gegenüber bin ich sehr zuückhaltend - oder ich mische mich direkt volle Kanne kein, besonders gern [und zum Leidwesen des Liebsten] in Geschäften oder an der Kasse
  44. Ich finde, wir sagen uns gegenseitig viel zu wenig, was wir am anderen toll finden. Wenn deine Kollegin ein süßes Top trägt oder eine tolle Kombi: Sag es ihr! Sieht sie aus wie eine Presswurst: Halt die Klappe [s. 36]
  45. Ich habe eine Ess-Reihenfolge: Als erstes esse ich das, was ich am wenigsten gern esse und hebe mir das auf, was ich am meisten mag. Problem1: Manchmal kommt der Liebste und schnappt sich das aufgehobene Stück oder Problem2 [leider häufiger]: Ich esse eben immer auf.
  46. Alles was glibbert, finde ich extrem eklig, ich könnte nichts wie Sülze essen...aber auch zu Wackelpudding muss ich mich überwinden
  47. Allerdings probiere ich todesmutig: Auch Sushi
  48. Ich bin süchtig, süß, sauer, salzig, ich mag einfach alles und ohne Essen würde mir echt was fehlen
  49. Alle Tiere mit mehr als 4 Beinen lösen großes Unbehagen aus, ja, auch Schmetterlinge! Wenn es dann noch ein Tier mit Stachel und Brummgeräuschen ist...laufe ich Amok!
  50. Ich lese gern, leider aktuell zu wenig, und schnell. Ich weiß nicht, wie die Hauptcharaktere heißen, ich erkenne sie an der Buchstabenreihenfolge.

Samstag, 27. April 2013

...argh! Palmöl?!


...wobei ich eher auf der Suche nach palmölfreier Kosmetik und palmölfreien Verdachtsmomenten bin. Wenn laut codecheck schon die Naturkosmetik von alverde unter Generalverdacht steht - worauf kann ich mich denn außer Dr. Hauschka [von dem ich einfach vieles nicht vertrage/noch nicht genug dran gewöhnt bin?] verlassen?

Macht ihr euch Gedanken über Palmöl, nicht Palmöl, Naturkosmetik, nicht Naturkosmetik?

Ich bin wirklich im Zwiespalt: Einige Cremes und Wässerchen, die mir meine Haut ordentlich machen, stehen zumindest unter "Verdacht", wenn sie nicht direkt schon ausdrücklich Palmöl enthalten. 

Ich bin zutiefst deprimiert.

...ignorieren? Verdacht kaufen? 


Freitag, 26. April 2013

10 grüne Frösche - ablackiert






Nachdem ich ja freundlicherweise als "Nagellack-Messie" bezeichnet worden bin [Nein, war ja alles nicht so gemeint, dazu gleich mehr], musste der ganze grüne Kram dann doch auch mal wieder runter.
Da ich es mit Wimpeln, Pfeilen und Bannern immer noch nicht so drauf habe [Nix Phtotoshop, Picasa!], habe ich euch mal dran geschrieben, welche Lacke nach 6 Tagen Tragezeit schwächelten.

Alle, sogar die Lacke mit Glitteranteil, haben sich vom Tönnchen astrein und schnell ablackieren lassen ohne Glittermassaker oder tieferen Wunden.

Die Verlierer sind: catrice - I'm not a greenager, catrice - Virgin Forest und essence - a walk in the park.

Ansonsten gibt es nichts zu berichten, außer dem Messietum:

Kollegin1: "...haben Sie wirklich jeden Nagel in einer anderen Farbe lackiert?!"
Nebo nickt.
Kollegin2: "Sind die selbstgemischt oder hast du die...?"
Nebo: "Nene, die habe ich schon so gekauft, mischen ist mir zu anstrengend!"
Kollegin1: "Sie haben zehn verschiedene Grüntöne?!"
Nebo: "Mehr. Nur die zehn passen am Besten zusammen!"
Kollegin1: "Ich habe da letztens so eine Reportage über Nagellack-Messies gesehen..."




Hilfreich ist es jetzt nicht, wenn ich erzähle, dass die freundliche dm-Dame mich fragte, ob ich denn zu Hause ein Nagellackregal hätte und warum ich heute denn keinen Nagellack kaufen würde  ...oder?











Donnerstag, 25. April 2013

[aufgebraucht]- März III - Durcheinander






So, meine Lieben, Endspurt!





Bomb Cosmetics - Body Buff: Soooo lecker! Ich möchte es mir aufs Brot schmieren! Von meiner Ma gekauft, die den Duft nicht mag, ich dafür umso mehr und bin auch schon nach einem Blick auf codecheck frustriert und werde es leiderleiderleider auf Grund von Palmölverdacht wahrscheinlich nicht nachkaufen.





p2 Ultra Intense Overnight Hand Mask: Sehr cremige, grau-lilafarbene [Habe ich mich beim ersten Mal erschrocken! Ich dachte, die Verpackung wäre gefärbt!] Creme, die nicht schnell einzieht, sondern über Nacht brav die Hände pflegt [am Besten Baumwollhandschuhe verwenden!], doch...wo ist der Dramabutton?... ein Palmölvermutungskandidat und somit erst mal wieder von der Nachkaufsliste runtergeflogen...


  • p2 Nail Care Oil: Werde ich nun aus meinem Vorrat entfernen. Wie ihr seht: der Deckel ist schon arg angegriffen, die Flasche halb leer - und wenn ich es benutze habe ich alles vollgesaut, nur nicht die Fingernägel. Werde mich da mehr auf Gele und Cremes konzentrieren und dieses Produkt erst mal nicht nachkaufen.
  • p2 Nail Care Pencil: Soll die Nagelhaut pflegen, vielleicht war mein Exemplar zu ausgetrocknet, irgendwie kam ich damit gar nicht klar.
  • Yves Rocher - nicht näher definierter Kokos Lip Balm: Furchtbar: Konsistenz und Verpackung, was bin ich froh, dass es leer ist und werde es auch nicht wieder nachkaufen!


  • catrice - Skin Finish - Compact Powder "010 transparent": Sehr festes Puder, dass ordentlich deckt, doch vielleicht einen Tacken zu dunkel ist für mich Bleichgesicht oder andersherum: Das Manhattan Kompaktpuder ist etwas heller. Doch hat es den ganzen bürotaglang ordentlich gehalten und wird wahrscheinlich wieder nachgekauft.
  • Yves Rocher - Antifalten-Verwöhn-Augenpflege: ...ja, codecheck sagt wie es ist...dabei ist das so gut! Kaufe sie erst mal nicht nach.



Deprimiert





Dienstag, 23. April 2013

Grüne Woche - 10 x grüne Nägel


Wie ich euch ja hier schon angedroht habe, versuch ich mich doch auch mal an einem Ombre-Design. Ja, das ist total 2012 und ich bin schon wieder viel zu spät....na und?!

Es gestaltete sich dann doch komplizierter als gedacht: 5 oder 10 Töne aufeinander abstimmen, das noch nicht mal im eigenen Nagellackvorrat, sondern beim Liebsten, nun gut...challenge accepted!

So ist mir auch im Nachhinein aufgefallen, dass das noch lange nicht alle meine Grüntöne sind...verdammt, ich brauche so was von einen Nagelfächer! [Ist bestellt, hihi!]

Da also die vorhandenen Grüntöne nicht ausreichten, der eine essence Lack sich doch als dunkelgrau mit grünlichem Schimmer erwies, habe ich auf einer Folie erst einmal die Farben getestet - und dann erst auf die Nägel gebracht. Schade nur, dass ich zwei mal auf einen glitternden Lack zurückgreifen musste [Eigentlich drei mal, aber bei dem Schneewittchen-Lack fällt das nicht so stark auf.].

Feststellung des Tages: catrice - Hugo Moss und p2 830-perfectly good sind nahezu identisch, blöd, dass ich den stylenomics von essie vergessen hatte, sonst hätte er sich auch noch wunderbar einreihen können!




Einmal der Reihe nach vom kleinen Finger der linken Hand zum Daumen, vom Daumen der rechten Hand zum kleinen Finger:
  • essence Snow White - 07 Bashful
  • OPI - Don't mess with OPI
  • essence color³ - a walk in the park
  • p2 - 830 perfectly good
  • catrice - Hugo Moss
  • catrice coolibri LE - Virgin Forest
  • p2 summer attack - green palm tree
  • catrice - I'm not a grennager
  • catrice Neo Geisha LE - Planet Tokyo
  • catrice - Miss Piggy's BF
Natürlich habe ich meine Nagelhaut noch nicht gepflegt, das kommt erst, wenn der Sally Hansen trocken ist [also nachdem ich aufgehört habe zu Tippen...]. Entfernt habe ich sie wieder mit diesem Kiwi-culticle-Entferner-Peeling von p2 und es hat wieder ganz gut geklappt. Besonders am Daumen wächst die olle Haut gerne schon mal efeuartig hoch und macht nur Ärger. Das hat sich jetzt gegeben, denn auch beim Nachwachsen bleibt sie gleichmäßig und eben.
Meine Finger sehen so furchtbar aus, weil ich länger im Dunkeln draußen war, nun heißt es: Weiterschmirgeln!

Meine Favoriten sind eindeutig [und überraschend] die beiden dunklen Grüntöne, sowie der OPI am linken Ringfinger.[Und natürlich der grüne Virgin Forest (rechte Hand, Daumen), hach, was ist der schön metallisch!]

Stamping, Glitzer und Konsorten habe ich einfach mal weggelassen, ist auch so bunt genug, oder?


...gar nicht so einfach, 4 Finger und einen Daumen auf einem Bild zu platzieren...


Leider muss ich auch direkt mal wieder motzen: Nach nur einem Tag hatte ich schon Tipwear...und wo? Am Mittelfinger, dem neuen catrice-Lack "I'm not a Greenager"...womit meine Meinung zu den neuen Lacken noch ein wenig gefestigt wird...


...und wie sind eure Ombre-Erfahrungen? Zeigt doch mal! :)