Donnerstag, 18. April 2013

[aufgebraucht] - März II - Sauber!





Willkommen zum zweiten Teil des Konsumwahnsinns, heute zum Thema: Sauber!





  • Nivea - Cremige Wasch-Emulsion für trockene und sensible Haut: Herrlich! Ganz toll am Morgen, vor dem Eincremen, besonders bei den niedrigen Temperaturen. Ein wenig so, als würde man sich mit Nivea Creme waschen. Ja, mein Gewissen schlägt durch, ich gebe mir Mühe und werde wegen des vermutlich enthaltenen Palmöls nicht mehr gekauft.
  • Nivea - Tägliches Wasch-Peeling: Wunderbares Produk, genau wie Nivea pure effect All in 1, doch ich gebe mir wirklich Mühe, dieses Palmöl zu vermeiden, da es vehemmt verschwiegen wird.


  • Balea Milde Seife - Magic Ocean: Unglaublich, aber wahr! Ein Produkt ohne Palmölverdacht, ich bin begeistert! Und kaufe diese Seife sowieso ständig nach.
  • Rexona - cotton dry: ...wollen die einen veräppeln? Deo mit Palmölverdacht? Ich gehe kaputt...dabei ist das Deo so super, keine Angst vor Flecken und Geruch, ich gehe am Stock....ne, Freunde, tut mir leid: Wenn ich das nicht benutze, werde ich zur biologischen Waffe, das kann ich niemandem zumuten und werde es wieder nachkaufen.


  • tetesept - Kinder Badespaß - Piratenbad: Arrrrr, ihr könnt es euch denken: Palmölverdacht...natürlich. Wenigstens gibt es wirklich keinen glitzernden Schatz in diesem tollen Bad, das wirklich sehr angenehm ist und auch noch einmal in diesem Monat in anderer Form hier auftauchen wird.Wird dann wohl leider nicht nachgekauft.
  • Dresdener Essenz - dreckspatz Bad - träumgut: Ein ganz bezauberndes Bad: Lavendelige Entspannung, lila Wasser, kleine Geschichte über den Spatz auf der Rückseite. Angenehme Pflege und -ha!- kein Palmölverdacht! Yeah! Abends sehr schön vor dem ins Bettgehen, werde ich nachkaufen, so!
  • Dresdener Essenz - dreckspatz Bad -nur mut: Ungewohnlich gelb im Wasser, doch sehr angenehm. Die blubbernde Tablette verleiht dem Wasser einen frischen Duft und die kleine Geschichte des Vögelchens verleiht Kraft und Tatendranf. Wird wohl auch wieder nachgekauft.

...ich gebe mir wirklich Mühe, doch bin auch äußerst frustriert mit diesem Palmölverdachtsmomenten...menno!


Kommentare :

  1. Antworten
    1. Oh jaaaaa, ich liebe die kleinen Geschichten...und natürlich das Badegefühl =^.^=

      Löschen
  2. Hui, das ist ordentlich! Deo ohne palmöl, ohne Aluminiumsalze und mit super Wirkung gibt es online bei Wolkenseifen. de und bei Waldfussel. Seit ich die kenne, hab ich keins mehr in der drogerie gekauft. Liebste grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Erst mal muss ich noch ganz schön was aufbrauchen, werde mich dann aber mal umsehen, danke für den Tipp!

      Löschen
  3. Oh die Niveaprodukte werde ich demnächst auch mal ausprobieren, ich nutze ja tagtäglich die Nivea Soft Creme und kann ohne die schon nicht mehr leben.
    Mir geht eh gerade Gesichtswasser& Co. aos, da bietet sich mal wieder ein Wechsel an ;)

    AntwortenLöschen
  4. Ui eine ganze menge, ich nutz eigentlich immer Rival de Loop für die Gesichtsreinigung, habe aber mal ne Probe von Nivea getestet und es hatte mir gefallen:-)

    AntwortenLöschen
  5. Wow ist das viel. So viel brauche ich leider nie auf.

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]