Montag, 10. Juni 2013

[Astor] Wachsmalstifte



Wie ihr ja bereits wisst, habe ich bei den Astor Soft Sensation Lipcolor Butter -Produkten zugeschlagen [und jeweils noch einen Nagellack dazubekommen...hrrhrr...].

...na, ihr könnt ihr es überhaupt noch hören?


Die irgendwie anderen namenhaften Lippenpflegestiften mit Farbabgabe ähnlich sehenden Stifte beinhalten eine nicht bekannte Grammzahl an wachsiger Mine, die ich mich noch nicht getraut habe komplett herauszudrehen, da ich solche Produkte damit gern zerstöre...[Der Finger, ihr wisst Bescheid!]


Unguilty Pleasure und Cheeky Cherry sind glossig und klar, Caramel Envy ist rubbelig und mit Glitterpartikeln durchsetzt.
Ich gestehe: Caramel Envy war eher ein kleiner Notkauf, da die übrigen Stifte [die die wilde Beautyblogger-Mafia-Meute zurückgelassen hat] nicht meinem Farbspektrum entsprachen und ich doch unbedingt noch einen hellen, blassen Ton haben musste.
Ja, es war nicht die beste Wahl, doch wer weiß, wofür es noch gut ist.

Cheeky Cherry hatte ich euch ja schon vorgestellt, glossig, rot, kirschig, mjamm!


Caramel Envy ist sehr hell und von groben Glitterpartikeln durchzogen. Leider muss man hier ein wenig aufpassen, dass die helle Farbe sich nicht in den Lippenfältchen absetzt. Der Glitter verteilt sich auch ganz passable und ich hoffe dann doch, hier eine unauffällige Farbe als passenden Begleiter zu bunten Augen gefunden zu haben.

 
Unguilty Pleasure ist dagegen etwas beeriger, rosenholziger, ein wenig "natürlicher".






Unguilty Pleasure scheint meine alltagstaugliche Lippenfarbe zu werden.


Bei Leni gibt es auch noch drei tolle weitere Farben zu sehen, ich glaube, für Feeling Fine bin ich auch noch zu haben.

Angefixt?




Kommentare :

  1. Die sehen ja toll aus, vor allem das Rot :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei das schon wieder ganz schön knallig ist ^^'

      Löschen
    2. Was muss, das muss ;) manchmal muss es eben knallen^^

      Löschen
  2. Die sind wirklich hübsch!
    Ich hab mir die Farbe Hug Me gegönnt und im Zuge einer Aktion gratis einen Astor Lack.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, neben Feeling Fine liebäugel ich mit dem Hug Me auch noch =)

      Löschen
  3. bei uns gabs die aktion mit dem nagellack gratis dazu ja mal wieder nicht. typisch österreich :(
    nunja, ich hab mir auch 2 wachsmalstifte (sehr passend deine bezeichnung) zugelegt: feeling feline und dieses extrem krasse pink. beide sind super, feeling feline ist super für den sommer. endlich mal super produkte von astor!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uh, der Feeling Fine sammelt immer mehr Pluspunkte...hmmmmm =)

      Löschen
  4. Jo, angefixt! :D
    Aber jetzt mal ne Frage: gibt es nur im DM nen Nagellack dazu? Steht das irgendwo? Muss ich das so an der Kasse sagen? Bin immer unsicher bei sowas und hab Angst, dass dann keine Verkäuferin was davon weiß...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yeah! ^.~
      Bei uns gab es erst einen Aufsteller, der ganz gross damit geworben hat, dass es einen Nagellack dazu gibt, der ist mittlerweile aber fort und es klebt ein gaaaanz kleines Schildchen an der Astor-Theke [allerdings in knallig gelb], das auf den Gratislack hinweist.
      Und wie gesagt: Es sind alles von diesen neuen Lacken auswählbar, nicht nur die, die bei den Stiften dabei stehen =)
      Die freundlichen dm-Damen wissen bestimmt auch Bescheid :)

      Löschen
  5. Wenn Astor halt mal wieder eine der Marken wäre, die ich kaufen würde..^^ Hätte mich der ganze Hype mittlerweile bestimmt auch schon angesteckt.

    Jaja, wir Armen, die wir verzweifelt alltagstaugliche Lippenprodukte suchen :D

    Wobei ich sagen muss, dass Caramel Envy nicht ganz mein Geschmack ist, fast etwas zu hell (achja, wer wäre denn darauf gekommen..^^). Unguilty Pleasure gefällt mir allerdings richtig gut. Wobei der schon wieder etwas knallig ist für ein dunkles/knalliges/buntes AMU. Über Cheeky Cherry muss man ja nichts mehr sagen. Er ist rot. Das reicht, um zu überzeugen :D

    Und über Feeling FELine (nicht Fine!^^) habe ich bisher auch nur Positives gehört. Gefällt mir auch sehr gut :)

    Wann zeigst du uns denn die mitgenommenen Lacke?? *neugierig*

    Liebe Grüße, purrrfekt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Feline?
      Wie doof ist das denn?! Fine kann ich mir wenigstens merken ^^' *peinlich*

      Caramel Envy und ich werden wahrscheinlich auch keine Freunde, wahrscheinlich hatte ich einen blassen Tag, als ich den versucht hatte.

      Genau das ist das Problem an Unguilty Pleasure: Mit dicken grünen/blauen/lilanen AMUs sieht das schon wieder alles etwas...aber nur ein gaaaanz klein wenig... zu viel aus [Also: Weiter auf der Suche ;)]

      Die Lacke kommen in einem Sammelpost über meine neuen Nagellackschätzchen - bald =)

      Löschen
    2. Hihi, als ich das anfangs bei dir gelesen hatte, war ich mir erst unsicher, ob ich mich erst immer verlesen hatte^^

      Hm, solltest du mal einen besseren Tag haben, kannst du ihn ja vielleicht nochmal zeigen (sollte er dir dann doch plötzlich besser gefallen^^).

      Joar, ein gaaaanz kleines bisschen. Also, was mir momentan echt gut gefällt, ist Copacabana von p2 (den hat Ina (von Einfach Ina) vor Kurzem vorgestellt). Aber knallig ist er halt trotzdem :D

      Okay, da bin ich schon auf die Nagellacke gespannt (ich tippe mal auf mind. einen Petrol-/ Grünton?^^).

      Liebe Grüße :)

      Löschen
    3. Und ich hatte ihn sogar schon in der Hand und habe "Feeling Fine" gelesen, ich bin so ein Holzkopf XD
      Naja, ist doch irgendwie liebenswert, oder? ^.~
      [Aus sympathieheischenden Gründen werde ich das auch nicht wegretuschieren ^^]

      Den Copacabana gucke ich mir dann mal im Laden an...ich muss immer etwas aufpassen, zum Beispiel beim "Shocking Coral" war ich auch ganz angetan, bin aber im Laden bald hinten über gekippt, weil er dann doch so dermaßen Neon war, dass ich auch einen Textmarker hätte benutzen können...

      Ich versuche mich mit den Lacken zu eilen, werde aus post-chronologischen Gründen aber wohl erst später dazu kommen, I'm working on!

      Und -hehehe- nein, kein Grün, kein Petrol, Überraschung ^^ [Ich hatte da im Sortiment auch keinen gesehen]

      Löschen
    4. Definitiv liebenswert ^.^ Dafür mögen wir dich doch, hihi. Und nein, musst du nicht "wegretuschieren" :P

      Naja, Copacabana ist schon recht knallig. Aber ich finde ihn trotzdem durchaus noch im Rahmen. Wenn ich mal mit meinen ganzen geplanten Beiträgen hinterher käme. Mensch.. Dann könntest du ihn auch schon auf meinem Blog bewundern ;)

      Was, weder grün, noch petrol? :-O Kaum zu fassen^^ Da bin ich ja nun noch gespannter :D

      Liebe Grüße

      Löschen
  6. Der untere gefällt mir am besten. Ich muss mir die jetzt auch mal anschauen; jeder schwärmt nur so davon.

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit "unguilty pleasure" kann ich auch fast schon arbeiten gehen =)

      Löschen
  7. Zum Glück komme ich hier gar nicht erst in Versuchung, da Astor einfach nicht meine Marke ist.
    Die unterste Farbe gefällt mir übrigens am besten, gefolgt von dem Rotton.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich bin hier wohl ein Außenseiter, denn ich find Cheeky Cherry an dir am besten! So genial-knallig, das kommt an dir super.

    Selber stand ich schon öfters vor der Astortheke... und hab mit mir gerungen. Bis jetzt hat die Vernunft gesiegt. Nur Unguilty Pleasure passt so richtig in mein äußerst kleines Beuteschema, da ich Lippenprodukte eh zu wenig in meinen Alltag integriere und eigentlich fast nur noch anhäufe.

    Also angefixt?! Ja, ein bisschen. Hast mich ma wieder gekriegt ;)

    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  9. die sind sooooooooo toll:)<3
    xoxo

    AntwortenLöschen
  10. Ich hab mir auch einen gekauft, den Amazon chic :) find ihn einfach nur toll. Deine Farben sind auch nicht schlecht :P

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]