Sonntag, 16. Juni 2013

[catrice] Lip Colour Pens




In der aktuellen Limited Edition "Glamazona" von catrice werden auch zwei Lip Colour Pens angeboten: "I'm a survivor" und "Got the flower!" [angelehnt an die Blushes, hm?]



Die Stifte kosten 4,99€ bei einem Inhalt von 2,5g in einer schwarzen Plastikhülse mit goldenen Tierprintapplikation [Wäre für mich ja eigentlich ein Grund, sie nicht zu kaufen...]


Ich empfinde den Preis als unüblich hoch für ein LE-Produkt, doch da -nicht erst seit den Chubby Sticks- der Hype von Nagellack zu Lippenprodukten geht, war das alles ja nur eine Frage der Zeit, oder?

Also: Was haben wir denn da?

"I'm survivor" ist ein tomatiges Rot, während "Got the flower!" einfach nur Tiefpink ist.
[Dem geneigten Leser mag auffallen: Rot, ok, Nebo, da verkaufst du dich ja immer dran...doch unter uns: Pink?! Ernsthaft?!]

Sind sie in den Farbtönen doch sehr verschieden, sind sie beide in fester Stiftform und lassen sich cremig auftragen. Hier liegen gleichzeitig der größte Vor- und Nachteil: Der cremige Auftrag ist sehr präzise möglich, allerdings ist er gleichzeitig auch nicht sehr lange in diesem Stadium zu erhalten.

I'm a survivor



I got the flower!


catrice wirbt hier mit einem "glossy lipcatcher" und einem "glänzenden Finish", ja, hätte ich die Homepage auch gelesen und nicht nur Bilder geguckt, wäre ich auch nicht überrascht gewesen, wie schimmernd und "nass" der ganze Auftrag ist.

Wenn man es erwartet: Super Ergebnis.
Erwartet man es nicht: Schock-schwere-Not!

[Wenigstens riechen die Schätzchen für meine Nase nicht wahrnehmbar...puh!]

Die Nutzung ist an einen Lippenstift angelehnt, doch beim ersten Kuss mit dem Tempo verabschiedet sich die glossige Eigenschaft: Es bleibt eine matte Farbe zurück, nicht mehr so aufdringlich und definitiv viel schöner als mit Gloss-Effekt, oder?




Die Haltbarkeit ist dementsprechend: Der Gloss verabschiedet sich schnell, die Farbe bleibt ziemlich lange bestehen. Heute morgen vor der Fortbildung habe ich schnell die Flower-Farbe aufgetragen, als zu pink empfunden, runtergeschmirgelt und eine dezente Farbe aufgelegt - die war in der Pause weg, doch der Pink-Ton immer noch deutlich zu erkennen - auch die Swatches [hier zwei Mal leicht über meinen leichenblassen, haarigen Arm gezogen] wollten nur mit roher Gewalt wieder von mir lassen [Ich glaube, wir sprechen hier aber so was von einem Stain, was?]:

2x leicht gestrichen

Fazit?
Für Farbenfans ein absolutes Sommer-Highlight! Egal ob als Gloss oder doch eher im matten Auftrag. Auch gilt hier mal wieder: Dezent ist irgendwie anders, doch die Pflegewirkung ist definitiv vorhanden und im Gegensatz zu den normalen Chubby-Sticks werden meine Lippen auch nicht aufgerubbelt.
Der Liebste war noch unschlüssig: Ulkigerweise gefiel ihm das Pink besser als das Rot, das wäre schon "sehr knallig".
Mir gefällt's!

Und euch?


Kommentare :

  1. Wer braucht denn auch dezent? Im Sommer darf es doch ruhig mal knallen :)
    Ich finde beide Farben sehr hübsch.


    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber meine Augen knallen doch schon genug ^^ [Habe mich hier natürlich zurück gehalten ;)]

      Dann bin ich ja beruhigt, dass es nicht ganz nach "angemalt" aussieht :)

      Löschen
  2. Also nach dem Beitrag weiß ich, dass ich an "I'm a survivor" auf jeden Fall gehobenen Hauptes vorbeispazieren kann, ohne ein schlechtes Gewissen haben zu müssen. Ich brauche kein Rot mehr!!^^

    Bei "I got the flower" bin ich mir noch nicht so sicher. Der Pflege-Effekt reizt mich vor allem an den Stiften, da ich ja doch ziemliche Probleme mit trockenen Lippen habe. Aber pink.. hmmm..^^ Gibt's von denen denn Tester, dass ich mir den auch nochmal live geswatcht anschauen kann?
    Ich behalt ihn jedenfalls mal für meinen Einkauf im Hinterkopf^^

    Und danke dir, dass du den Beitrag so zeitnah veröffentlicht hast :)

    Liebe Grüße, purrrfekt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, na aber so ein Rot... ^.~

      Die haben aber auch Tester-Stifte da stehen, sodass du dir in Ruhe nochmal alles angucken kannst - um dann doch beide mitzunehmen ;)

      Immer wieder gern =^.^=

      Löschen
  3. Der pinke Stift macht mich total an, aber irgendwie hab ich schon so viel Pinkes für die Lippen *hmmmm* Mal sehen, ob ich mich nach dem Swatchem in der Drogerie auch noch zurückhalten kann. Danke fürs Zeigen liebe Min <3

    GLG Ina

    AntwortenLöschen
  4. Die Farben sind schön und ich mag solche Stifte. Aber 4,99? ISt ja wohl der HAMMER! Vier davon und ich habe nen mac-lippenstift. Nö.

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]