Donnerstag, 1. August 2013

[aufgebraucht] + [weggetan] Juli 2013


Und da ist er auch schon wieder herum: Juli 2013, wie gut, dass du vorbei bist!
Hoffentlich wird der August angenehmer...


  • Balea - Energie Dusche "Glücksrausch": Mit Blutorangen-Öl. Hatte ich eigentlich für unterwegs gekauft, habe es dann beim Proberiechen aber so versaut, dass ich es doch lieber zu Hause benutzt habe: Riecht sehr gut und fruchtig, allerdings reagiert meine Nase etwas allergisch darauf und deswegen werde ich es nicht nachkaufen.
  •  Balea - Pflegende Reinigungstücher 3 in 1: Auch vor einiger Zeit für die Reise gekauft und das Beste an ihnen: nach dem Abschminken muss -zumindest ich- mir das Gesicht nicht mehr eincremen, denn sie sind so reichhaltig, dass sie noch einen pflegenden Film hinterlässt. Wird für die Reise wieder nachgekauft.
  • Balea - Creme Seife "Pfirsich & Nektarinenduft": Kurzum: Ich liebe die Balea-Seifen und auch diese ist wunderbar fruchtig und angenehm! Wird bestimmt wieder nachgekauft, da ich ja eh ständig das Balea-Obst-Sortiment plündere...doch erst einmal brauche ich unbedingt die mit Kirschduft! 


  • Bübchen - Baby Shampoo: Nutze ich hochprofessionell zur Pinselreinigung und komme sehr gut klar, deswegen ist es auch schon nachgekauft.
  • Yves Rocher - Verwöhnpeeling: Da ist noch etwas in der Tube? Ja! Denn diese feste Verpackung bekomme ich nicht weiter umgeknickt, Codecheck gefällt es auch nicht und mir auch nicht. 

  • Rexona - cotton dry - ultra dry: Lügt! Nichts ultra dry, doch anti-müff. Ja, das war nicht nachgekauft, sondern immer noch in meinen Vorräten. Ich möchte auf Deos ohne Aluminiumsalze umsteigen und werde es deswegen erst mal nicht nachkaufen.
  • Balea - Augen-Make-Up-Entferner Pads ölhaltig: Dem Himmel sei Dank! Sie sind leer! Klebrig, ölig, schmierig, werde ich nur für langhaltenden Lippenstift eventuell nachkaufen.
  • essence - Nagellackentferner acetonfrei mit nagelstärkender Wirkung und Erdbeer- & Maracujaduft: Nein, es riecht wie normaler Nagellackentferner, die Zusätze bringen da keine Linderung. Ansonsten? Eine nagelstärkende Wirkung konnte ich nicht feststellen, ich bin aber auch generell kein großer Fan von acetonfreien Nagellackentfernern. Habe mir deswegen erst einmal den von ebelin nachgekauft.  
  • essence - forget it - 3 in 1 concealer: War bei der letzten Aussortierung auch unter den Kandidaten und wird weggetan: Er ist komplett eingetrocknet!

Bodylotions gehen bei mir im Moment gar nicht, es ist einfach zu warm!
Braucht ihr bei diesen Temperaturen Produkte auf?

 

Kommentare :

  1. natürlich braucht man trotzdem produkte auf :D also zumindest seife oder shampoo. sowas halt. ansonsten verzichte ich derzeit auch fast komplett auf bodylotion (höchstens mal an den rasierten beinen).

    als aluminiumfrei und wirksam kann ich dir die deocreme von wolkenseifen empfehlen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich schon bestellt und ich bin ganz gespannt ^.~

      Löschen
  2. Ich habe so so viel aufgebraucht. Ich dusche noch mehr und creme auch jedes mal und Deo und und und. Ich schminke mich aber fast gar nicht mehr.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und sicher riecht der Nagellack Entferner wie Nagellackentferner, Aber die Nägel riechen danach "fruchtig"

      Löschen
    2. Oh findest du?
      Ich glaube, ich bin gegen diese Duftrichtung immun ;)

      Löschen
  3. fleißig! ich brauche andauernd auf, man hat das gefühl, als würde alles gleichzeitig leer.

    xo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und kauft dann -nur vorsichtshalber!- schon mal nach...ehem =^.^=

      Löschen
    2. Ja genau! "Oh, ich hab zwei duschgels leer gemacht, nur noch vier da, ich MUSS zu dm! " ^ ^ Ich benutze bei dem Wetter Körperöl nach dem duschen. Sonst fühle ich mich unvollständig gepflegt.

      Löschen
    3. Ist mein Kommentar weg? Maaaaannn! Ich berichtete, dass ich aktuell sogar Körperöl verwende, weil ich mich sonst unvollständig fühle, so pflegetechnisch.

      Löschen
  4. Puh den komischen Essence- Concealer habe ich auch, aber ewig nicht benutzt, meiner ist also bestimmt auch schon eingetrocknet...

    Das Verwöhn- Peeling von Yves Rocher besitze ich auch noch und versuche oft unter der Dusche den letzten Rest rauszubekommen... keine Chance! Irgendwie eingetrocknet und wie du schon schreibst auch nicht "knickbar"...

    Ich benutze trotz der Hitze Bodylotion, meine Haut juckt einfach total, wenn ich nach dem Duschen keine benutze... wenn die Sonne richtig knallt, nehme ich auch mal nur Sonnencreme...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Welche Bodylotion ist denn bei diesen tropischen Temperaturen benutzbar?
      Ich fühle mich schnell wie eine Sardine in Öl ^^

      Löschen
  5. Ich habe eine ganz leichte Bodylotion, die verwende ich auch bei 35°C. Ich schwitze eh kaum, da macht das nichts.

    Der Essence Entferner hat nicht nach Frucht gerochen? Ich habe den acetonhaltigen, der riecht total nach Kokos! Ebelin habe ich auch, nehme ihn aber nur mit Widerwillen. Der macht meine Nägel total trocken und kaputt (der acetonfreie!) :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wie beneidenswert :)

      Ich glaube langsam wirklich, dass ich manche Stoffe einfach nicht rieche...den anderen finde ich auch nicht wirklich Kokos-lastig...hmmmm...der Entferner hat meine Geruchsnerven schon weggeätzt, das muss es sein! ^.~

      Löschen
  6. Die Balea Augen Make-up-Entferner Pads mochte ich auch überhaupt nicht (mehr). Irgendwie haben sie sich verändert finde ich. Sie waren mir auch viel zu rauh...

    Und ja, bei den Temperaturen kommen gerade so Sachen wie Deo, Duschgel, Sonnencreme usw viel zum Einsatz, die man dann ja auch viel leert :)
    Aber Bodylotion verwende ich im Sommer auch nicht so gern, habe meine nur aufgebraucht weil sie schon so lang rumstand... o.O

    Mein Aufgebraucht-Post:
    http://love-your-own-thing.blogspot.de/2013/08/aufgebraucht-11-juli-2013.html

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]