Freitag, 23. August 2013

[Tag] "Als Kind dachte ich, ..."


Als Kind dachte ich,...[oder auch: Nenne 5 Dinge, von denen du als Kind überzeugt warst]

Puuuuh...
  •  ...dass mein Paps an meinem kleinen Finger fühlen konnte, wenn ich ihn angeschwindelt hatte!
  • ...dass die Filmbösewichtinnen immer hübscher waren als die [meist blonden und rosafarbenen] Heldinnen.
  • ...dass die Beine der Hexe, auf der Dorothy in "Der Zauberer von Oz" mit ihrem Haus landet, ganz schön gruselig sind. Angedeutetes fand ich schon damals gruseliger als direkt Gezeigtes.
  • ...dass "Der kleine Vampir" eine Doku ist.
  • ...in unserem kleinen Wäldchen die Fabelwesen "Tobis" aus der Grundschul-Lese-Lern-Lektüre wohnen, wir haben dort sogar Fußspuren "entdeckt"!

Tut mir leid, Bernice, mehr fällt mir nich ein...

Wer will nochmal, wer hat noch nicht? TAG ya!




Kommentare :

  1. Das ist süüüß :D
    Ich fand Filmbösewichtinnen tatsächlich auch immer hübscher und cooler sowieso, ich mein, die trugen schwarz! :D

    AntwortenLöschen
  2. Natürlich sind die Bösen immer hübscher.:D
    Die haben die cooleren Sachen...und tragen öfter sanftes Schwarz als Make Up.:P
    Danke fürs Mitmachen.:D

    AntwortenLöschen
  3. Niedlicher Tag; manchmal wünscht man sich die Fantasie von "damals" XD zurück.

    LG und ein schönes WE.

    AntwortenLöschen
  4. Wie süß *g*
    aber ich fand die Bösewichter auch immer hübscher (besonders Tarabas aus Fantaghiro, alle standen auf Romualdo, für mich gibts bis heute nur Tarabas ;) )

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~