Mittwoch, 18. Dezember 2013

[aufgebraucht] November 2013




Es ist mal wieder soweit: Des Nebos fette Beute aka Was im November so geleert wurde...


syoss - Blauschwarz: MEINE Haarfarbe, färbe inzwischen mit nichts anderem mehr und kaufe sie ständig nach, weil sie einfach rauswächst und nicht braun oder fies wird.


Balea Creme Seife - Meeresrauschen: Joa, eine hellblaue Seife, ganz nett, doch leider habe ich das Meer bei der Nutzung nicht Rauschen gehört. [Ja, ich weine der Macadamia-Minze-Seife immer noch hinterher...] Nicht nachgekauft. Ich seife mich weiter durch das Programm.


Balea - Augen Make-Up Entferner ölfrei: Nachdem ich ja diese Entferner-Pads immer hatte, bin ich nun mal auf flüssig - und mit diesem komme ich gar nicht klar. Habe auch den ölhaltigen Bruder gekauft und der wird auch weiterhin nachgekauft werden. Mit dem ölfreien Kandidaten musste ich so rubbeln, dass ich Angst hatte, mir die Haut zu zerreißen und Falten zu bekommen [Noch mehr! Die grauen Haare werden ja erfolgreich überfärbt, s. syoss]


Yves Rocher - sctive sensitive Antifalten-Augenpflege: Mochte ich von Geruch und Konsistenz her überhaupt nicht, dass meine Falten besser/weniger/geglätter sind, kann ich nicht behaupten. Weil sie so komisch in der Konsistenz war, habe ich sie auch nur abends benutzt - und werde sie auch nicht nachkaufen.

alverde - Augentrost Augencreme: Benutze ich morgens nach der Reinigung, vor dem Zähneputzen und vor dem Schminken - sie ist ziemlich fest in der Konsistenz und zieh auch gut ein, meine Augen fühlen sich erholt und ich bilde mir ein, dass meine Augenringe nicht mehr so tief und dunkel sind - ist auch schon nachgekauft.


p2 - Ultra Rich Hand Creme: Mit Traubenkern- und Nachtkerzenöl. Soso. Sehr reichhaltig und von mir nur abends vor dem Schlafengehen verwendet, da so reichhaltig, dass es tagsüber für mich nicht zu handhaben ist. Sehr angenehm und reichhaltig, teste mich gerade durch die anderen Cremes, werde aber wohl bei p2 bleiben.

essence - winter 2012 Handcreme "Caramel Hot Chocolate": Sehr süß im Geruch, ich mochte sie sehr gern und bedauer es, dass sie limitiert ist. Da ich letztes Jahr scheinbar Hamsterkäufe getätigt habe, habe ich immer noch eine Version von dieser und ein paar von denen mit Apfel...


Rival de Loop - Eyeshadow Base: Nachdem wir beide ja einen schwierigen Start hatten, weiß ich dieses Schätzchen nun richtig zu würdigen und habe es auch nachgekauft. Im Moment benutze ich zwar die essence-Variante, doch werde ich wohl wieder zu ihr zurückkehren, es ist Liebe!

Kajal, schwarz, Marke nicht mehr zu identifizieren - und auch nicht mehr anzuspitzen. War gut, würde ich gern nachkaufen...


The Body Shop - Shea Lip Butter: Ich mag so kleine Töpfchen zum Drinrumrühren inzwischen gar nicht mehr und benutze sie nur zu Hause. Die Lip Butter habe ich abends vor dem Schlafen aufgetragen und sie war sehr angenehm im Auftrag und Geruch. War ein Geschenk und wird erst mal nicht nachgekauft.

The Body Shop - Strawberry Lip Balm: Einer meiner liebsten Lippenpflegestifte überhaupt: Toller Erdbeergeruch, schöne Konsistenz, langlebig auf den Lippen. In Ermangelung eines Shops in der Nähe [und wehe einer ruft jetzt: Online-Shop!] wird es erst mal nicht nachgekauft [Wahrscheinlich eh nicht mehr im Sortiment, solange, wie ich an diesen Dingern rumlutsche...]


Balea Bodylotion - Funky Jungle: Die letzte Tube, nun wartet nur noch das letzte Duschgel auf seine Vernichtung. Ich mag den frischen Geruch sehr gern und kann es auf Grund der Limitiertheit in...2012?... nicht mehr nachkaufen.




Schaebens - Luxus Maske: Habe ich aus einer Tauschbox gezogen - was ein Spaß! Ich fühlte mich exklusiv gepflegt [Ich Opfer!] und denke, dass ich so was ruhig mal öfters machen könnte, jetzt, da die kritischen Zeiten anbrechen [Garstige Heizung, eisiger Wind...]


Habt ihr Empfehlungen für Masken für mich?



Kommentare :

  1. Wie schön, dass dich die Base noch erweichen konnte :) Die kaufe ich mir auch immer wieder nach.
    Und die Augentrost verwende ich auch sher gerne.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Base und ich sind jetzt richtige Freunde, genau wie das tröstliche Augentrost: Ich kann meinen Tag nicht mehr ohne beginnen!

      Löschen
  2. Ich färb' ja auch immer Blauschwarz...um die Syosssachen (3 mal s...ha!) bin ich immer bisschen hilflos rumgetigert und weiß nicht, ob ich mich rantrauen soll...denn mit dem Shampoo hatte ich nicht so die besten Erfahrungen...
    Aber nicht braun werden? Das klingt eigentlich echt verlockend...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ssstrike! :D
      Die Haarfarbe kann ich nur empfehlen [keine Ahnung, wie das mit den Inhaltsstoffen aussieht...], sie wächst einfach nur raus und bleibt schwarz :)
      Oft wurden meine Haare bräunlich bei anderen Farben, das ist hiermit vorbei :]

      Löschen
    2. Hihi. Du solltest Werbetexte verfassen.:P
      Ja...ich nehme momentan auch noch das von Brillance und da nervt es mich echt, dass immer das Dunkelbraun wieder durchkommt.
      Wenn du da so überzeugt bist, versuche ich das nächste Mal doch mal syoss...was soll schon schiefgehen.:D

      Löschen
    3. Hihi, naja, ich bin von der Farbe total überzeugt :)
      Hoffentlich enttäuscht sie dich nicht!

      Löschen
  3. Die Bodylotion hab ich grad auch in Benutzung :).
    Gesichtsmasken kauf ich meist von Balea. Find die in Ordnung, mach aber eh so selten Masken. Viel zu faul ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich habe das mit den Masken auch nicht so drauf, meine irgendwie, ich sollte das mal vermehrt betreiben ;)
      Balea? Check!

      Löschen
  4. Die Base von RdL benutze ich übelst gerne *-*
    Ich benutze die Masken von der Rossmannmarke querbeet ^^* Die finde ich richtig gut (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, Rossmann verliere ich irgendwie immer aus dem Blick, danke!

      Löschen
  5. Uih feine Sachen! Ich find das immer geil mit den Kajalstiften, meine sehen dann ähnlich aus und meist weiß man gar nicht genau, welche Marke das jetzt war^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, die nutzen sich über so einen Zeitraum hinweg ab...es könnte einfach alles sein ^^

      Löschen
  6. Huhu meine Liebe ^^ Wow, da ist ja einiges diesen Monat bei dir leer geworden. Die Handcreme von essence HATTE ich auch (der Duft war der Hammer :-) ) und die Augencreme von Balea benutze ich auch sehr, sehr gerne <3

    Vielen Dank auch für deinen lieben Kommentar bzgl. der essence Winter Collection <3 Wenn du dich immer noch nicht entscheiden kannst, ob du dir noch die große Flasche "shearling lady" krallen sollst, hier ein kleiner Tipp:
    wenn er dir wirklich nicht aus dem Kopf geht, dann kauf ihn bevor es zu spät ist! ^^ Ich bin einigen Produkten im Nachhinein schon panisch hinterhergelaufen :-D

    Ganz liebe Grüße
    Yvonne von The Beauty of Oz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, das war nicht der Tipp, den mein armes Konto hören wollte ;)
      Vielen lieben Dank :D

      Von der essence Creme habe ich immer noch eine Tube [Ja, ich brauche das ganze Jahr über die Winterkollektionen auf...], sie riecht aber auch zu lecker!

      Löschen
  7. Ich mochte ja sehr gern die Merz Schaum-Masken mit Hyaluron, gibt es aber leider nicht mehr. Alternativ finde ich die Hyaluron-Creme Maske von Balea auch sehr schön.

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha! Zwei Stimmen für Balea ;) Ich notiere!

      Löschen
  8. Die Augencreme von alverde könntte ihc mir auch wieder mal kaufen :)
    DIe letzte, die ich von denen hatte, war die, aber in der nicht überarbeiteten Version :D

    KOmmts nur mir so vor, oder wurden die Haarfarben von Syoss teurer? Kaufe immer den Aufheller…

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, zu dem Preis kann ich gar nichts sagen, außer dass sie im dm günstiger sind als bei Rossmann, Müller oder real, außer sie sind für 2,99€ im Angebot.

      Löschen
  9. Ich kann dir von Schaebens die "Totes Meer" Maske empfehlen! Die ist super.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Totes Meer? Alles klar, werde ich mir merken, danke für den Tipp =)

      Löschen
  10. Kannst du eigentlich zu der essence-Base auch näheres sagen, vielleicht auch im Vergleich zur RdL Young? Ich bin zwar mit der sonst zufrieden, aber da immer mit dem Finger oder Pinsel rein zu müssen nervt mich doch manchmal, insbesondere für Reisen erschiene mir deshalb die Base von essence ganz interessant. Da ich aber mal eine von Alverde hatte, die genau Null Effekt hatte und ich die Haftkraft (Haftcreme für die Augen =P) ja wegen der Schlupflider schon brauche würden mich Details zum Nutzen brennend interessieren. ;) Hält und farbintensiviert die annähernd genau so gut?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich und werde ich ;) Wollte noch ein wenig weiter probieren und dann den ultimativen Nebo-Noob-Vergleich machen.
      Da ich ja auch Schlupflider habe, kann ich vorab schon mal verraten, dass die sich in Punkto Haltbarkeit auf dem Lid nicht weh tun: Beide halten den Lidschatten dort, wo er sein soll.
      Bei der essence Base habe ich noch ein wenig Probleme mit der Handhabung, doch es wird besser :)

      Löschen
    2. Prima, danke. :)
      Super, dann kann ich die ja bei Gelegenheit mal kaufen, gestern hab ich mich ja so gefreut, dass tatsächlich mal 2 von 3 Töpfchen der RdL Young Base unangetatscht waren ;P, dass ich sie gleich beide gekauft hab. (Wobei eine vermutlich verschenkt wird.)

      Löschen
  11. Ich benutze auch immer die RdL Eye Base und habe sie auch schon ziemlich lange. Bald muss mal ein neues Töpfchen her:)

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]