Freitag, 6. Dezember 2013

[essie] [FotD] - Dark Romance - Mystery Glam + Painted Love



Don't touch me, please
I cannot stand the way you tease
Ich hatte euch ja schon meinen ersten Look mit der Palette A Romance to Remember und dem Lippenstift Red Romance gezeigt, heute sind meine anderen beiden Beutstücke dran [Beautybloggermafia 0 : Nebo 2]:


Die Lidschattenpalette Mystery Glam enthält 4 Lidschatten für 2,99€, die cremig und nett anzusehen sind:
Am meisten vorhanden ist der Bone-Farbene [Knochenweiß?] matt anmutende helle Lidschatten, der sich schön weiß und tot verblenden lässt, allerdings von hellem Glitter durchsetzt ist.
Der Taupe-Ocker-Ton dagegen ist mit dem aus der A Romance to Remember nahezu identisch: Im Gegensatz zu seinem Kollegen ist dieser hier allerdings mit Glitter durchzogen, doch meiner Meinung nach zum Verblenden optimal geeignet.
Der dunkle Türkis-Grün-Ton ist wiederum, für mein krummes Auge, dem aus der anderen Palette ziemlich ähnlich, doch allgemein mehr bläulich.
Mein heimliches Highlight der Palette ist das dunkle Rot, das zwar auch mit feinem Glitter durchzogen ist, doch ein wenig semimatt daherkommt. Ich weiß zwar noch nicht, wie ich das ans Auge bringen kann ohne wie ein Albino-Kanninchen auszusehen, doch lassen wir uns überraschen!

Für beide Paletten habe ich noch schnell ein Vergleichsbild geknippst:


Painted Love
[Soft Cell oder Marilyn Manson?] lässt sich wie die anderen neuen Long-Lasting-Kippenstifte von essence ganz einfach handhaben: Schön griffig in seiner matten, schwarzen Verpackung mit dem farbigen Ring, gibt er mit einer geschmeidigen Drehbewegung den hellrot-leuchtenden, mit einem "e" versehenen Lippenstift frei.
Und auch hier gilt: Same procedure as every time!
Cremig im Auftrag, geschmeidig auf den Lippen, pflegend, nicht austrocknend - ich wiederhole mich, hm? Ich liebe die neuen Lippenstifte einfach und 1,99€ kann man doch kaum besser investieren!
Bei dieser Farbe finde ich allerdings, dass die Haltbarkeit etwas nachgelassen hat, was ist da passiert?
Außerdem knallt er bei mir nicht so wie bei Miss Insane, doch das macht ihn für mich alltagstauglicher, bis auf die leichte Zahnfärbung, doch das fällt bei meinen Beißern eh nicht mehr auf.

Dann habe ich versucht, alles gemeinsam in meinem Gesicht unterzubringen - puh!

  

Nebos Meinung?
Ich bleibe dabei: Dark ist irgendwie anders, doch ausreichend dunkel für ein tägliches Geschminke und das Design der LE ist allerliebst.
Die Lidschattenpalette ist gut pigmentiert und lässt sich schön auftragen und verblenden, neigt zwischendurch auch schon mal zum herümkrümmeln.
Dieser Lippenstift sagt mir persönlich nicht ganz so zu wie die Red Romance, doch ich wiederhole mich gern: 1,99€!

Und ich hätte nicht gedacht, dass ich rot am Auge verblendet tragen kann, finde ich zumindest. Und ihr?

 

Kommentare :

  1. Ich finde das MakeUp übelst klasse ! *-*
    Persönlich mag ich dieses lieber als das erste wobei das auch schön ist :D
    Du kannst die beiden Lippies tragen die sehen super bei dir aus ♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Uuuh, danke =^.^=
      Ich mag das auch lieber, weil es einfach dunkler ist ^^'
      Obwohl ich immer noch ein bisschen Rot-phobistisch bin: Ich trage sie total selten, weil ich das Gefühl habe, das fällt in meinem kalkigen Gesicht zu sehr auf ^^

      Löschen
  2. Wieder sehr hübsch, auch mit dem Rot. Ich hatte es gestern mit dem Ocker kombiniert, also Rot im äußeren Drittel/V, das sah auch ganz nett aus, aber deine Version muss ich auch mal ausprobieren. Da ist das Rot so schön... subtil, irgendwie da, aber eben auch nicht verheultes Albino-Kaninchen =P, gefällt mir also zum Ausblenden auch gut.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank =)
      Ja: Her mit den Bildern und her mit der Inspiration!
      Das Rot ist wirklich Weltklasse, schade, dass es nur so ein kleines Eckchen ist, obwohl das Weiß mir auch sehr gut gefällt, da es nicht so in den Vordergrund tritt - und schon fast Hautfarbe ist XD

      Löschen
    2. Bilder hab ich gestern Abend tatsächlich versucht zu machen, leider bin ich aber grandios an den Lichtverhältnissen gescheitert. =/
      Ich hab das Weiß auch einfach als Highlighter benutzt. ;)

      Löschen
  3. Der Lippenstift ist absolut klasse.
    Und awww...auf dem letzten Bild würd' ich dir gern an der Wange zubbeln.*g* Irgendwie total knuffig.:D

    AntwortenLöschen
  4. Sieht klasse aus!
    (und ich bin eindeutig für Soft Cell... (oder natürlich der Käsevariante des Textes *gnihihi*))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :)
      Hat auch den ganzen Tag brav gehalten, Lippenstift musste ich öfters nachlegen, doch das nehme ich für 2 Euronen gern in Kauf!

      Löschen
  5. Stimmt, der andere Lippenstift hatte noch ein bisschen mehr Schmackes.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hatte nach Miss Insanes auch ein bisschen Angst vor ihm, doch so intensiv wie bei ihr habe ich den nicht hinbekommen

      Löschen
  6. Ich habe mir da auch einiges geholt ^^
    Auch die eine Palette und noch die beiden Lipglosses:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, wie sind denn die Lipglosse?
      Ich kaufe nie welche, weil ich die einfach nicht benutze ^^

      Löschen
  7. Wunderschön! Und dieser Lippenstift gefällt mir sehr - steht Dir auch ganz toll :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank =)
      Ich war erst etwas unsicher, doch er hielt ganz gut, dass ich mich auch sehr wohl fühlte :)

      Löschen
  8. Ich hab alles gut beäugelt, es dann aber dagelassen. Ein bisschen stolz bin ich ja schon, denn ich wusste eigentlich schon von vornherein, dass ich mit dem Zeug nicht viel anfangen könnte...

    Danke für deinen Kommentar bei mir! <3
    das wunderschöne Bettgestell verabschiedet sich übrigens am Mittwoch, denn dann wird mein lang erwartetes großes Bett aufgebaut. Geballte 1,40 Breite nur für mich alleine! :D

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]