Freitag, 20. Dezember 2013

[essie] - toggle to the top & stylenomics - merry-x-mas-nebo



...sieht gut aus, was? Ich glaube, ich nutze nur noch Weichzeichner, hrr hrr!
Bevor ich die Sally Hansen aus der dm-Box versuche, habe ich mich mit meinen neuen essie-Kandidaten bekannt gemacht und hoffe, die Sally am Wochenende ins rechte Licht rücken zu können - es bleibt spannend!
Nachdem ich mich im letzten Jahr so in die Leading Lady von essie verliebt hatte, musste es in diesem Jahr die kleine Schwester toggle to the top werden, was auch sonst?

Zur Erinnerung: Leading Lady: Klassisch-Rot mit Glitter/Schimmer/Flakes/Gedönse:


Doch der TTTT [=toggle to the top...ich werde sonst ganz verrückt vor lauter "t"s...] ist ein wenig zickiger als seine große Schwester: Der Auftrag gestaltete sich bei meinem Fläschen als äußerst widerspenstig, ich malte ohne Ende "über" und bekam kaum eine gerade Linie hin, was ist da los?!
Die Farbe ist von Konsistenz und Glitter her wie bei der Leading Lady, doch ist TTTT sehr viel dunkler und bordeauxfarbener [Sagen wir es, wie es ist: Gruftiger, Ladies! Viel gruftiger, jawoll! Also: alltagstauglicher].

Da Rot und Grün für mich DIE Weihnachtsfarben sind, musste natürlich mein geliebter Stylenomics mal wieder herhalten und der Versuch eines Nageldesigns begann:

Erst einmal pinselte ich wenigstens nicht meine Unterlage komplett voll - sondern meine Finger. Ganz toll. 



Dunkelroter Glitzer, ja, eine schicke Sache: Bei der Blutabnahme meinte die Arzthelferin: Fast so rot wie Ihr Nagellack!
Also: TTTT ist True Blood!
Doch es ist fraglich, ob frau beide braucht. Ich finde TTTT durch seine dunkle Farbe alltagstauglicher, während die Lady einfach festlicher ist.
Das Ablackieren ist natürlich katastrophal, doch der better than gel nails remover von essence [...wie konntet ihr den nur aus dem Programm nehmen?!] macht kurzen Prozess und alles ist ganz schnell wieder gut.

Kommentare :

  1. Hach wie schön, nachdem ich letzte Woche ja diesen mit Shearling Darling kombinierte, kam diese Woche Leading Lady auf meine Fingerchen und ich bin schwer am Überlegen ob das mein Weihnachtslack werden könnte, aber aber ich hab noch so viele andere schöne Schätzchen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich glaube, bei mir wird es der Sally Hansen Lack aus der dm Box in diesem Jahr, Post kommt Sonntag ;)

      Löschen
  2. Ich liebe den Essie Nagellack, der ist sooo soo toll :)

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Mit diesen Nägeln kann Weihnachten eindeutig kommen :)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So langsam muss frau sich ja mal einstimmen ;)

      Löschen
  4. Ich finde die Farbe sehr schön und sie erinnert mich auch sehr stark an Leading Lady!
    Aber kaufen werd ich sie nicht, weil cih erstens ein Nagellackkaufverbot hab :D
    UNd zweitens, wenn ich schon Leading Lady nur in der Flasche verträumt anschau, wird das mit dem nicht anders sein :D

    LIebst
    Svetlana von Lavender Star

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Immer noch ein Kaufverbot? Wann wirst du das denn aufheben? :D

      Löschen
  5. Nein! Sag doch nicht, dass der gruftiger ist als Leading Lady! Die ganze Zeit dachte ich "Och brauchste jetzt nicht wirklich", aber nun MUSS ich ihn haben, verdammt! ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Unbedingt :D
      Gruftiger! Düsterer! Mehr für uns :D

      Löschen
  6. Superschöne Farbe! Ich mag das "Gruftigere" eigentlich ganz gern :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~