Montag, 17. März 2014

[Lacke in Farbe...und bunt!] Schwarz [+Mottomonat "In Bloom"] Pseudokreatives Geblubber



Schwarz wie die Nacht schlägt mein Herz.
Schwarz wie die Nacht löscht die Glut.
Schwarz wie die Nacht schlägt mein Herz.
Schwarz wie die Nacht rinnt mein Blut.
Schwarz wie die Nacht tut mir gut. 

Reim dich - oder ich fress dich!

Bei Lacke in Farbe ... und bunt! geht es diese Woche um die UnFarbe Schwarz.
...natürlich kann ich [im Gegensatz zu apricot in der letzten Woche...] da nicht aussetzen, auch wenn es mal etwas länger gedauert hat [Ich musste den Schreck für nächsten Mittwoch ja auch noch verdauen...rosa...nicht pink, nicht magenta...rosa...genau mein Ding...] und ich ziemlich viel suchen musste, konnte ich immerhin 8 schwarze Lacke zu Tage fördern.


Also schwarz.
Nicht dunkelgrün/lila/blau/grau, sondern schwarz
Manchmal mit ein wenig Glitzer, manchmal ohne und ich fand, dass meine Sandstyle-Lacke eher grau denn schwarz sind und so flogen sie direkt schon raus.
Und weil ich mich wieder nicht so richtig entscheiden konnte, baute ich alle Lacke vor mir auf und sinnierte über Sinn und Unsinn von Schwärze. [Dunkelheit ist nur die Abwesenheit von Licht...blaaaa...]
In mir entbrannte schon der Gedanke eines schwarzen Gradient, na, das wäre doch mal was!
Der geübte Schwarz-Träger weiß ja auch, dass Kleidung unterschiedliche Schwärze hat, warum nicht auch der Nagellack?
Alles ganz normal.

Auch wieder ganz normal: Das nebolialische Gepinsel, auf geht's!

  • Daumen: Zoya - Raven
  • Zeigefinger: essence - Breaking Dawn: Edward's Love
  • Mittelfinger: catrice - Feathers & Pearls LE - running wild [von der lieben purrrfekt geschenkt bekommen]
  • Ringfinger: catrice - Siberian Call LE -  the calm call
  • kleiner Finger: H&M - grey dark [aus der Gewinnbox von Madame Kismet]





Um das ganze den Nebo-Bloom-Faktor zu geben, habe ich mich an den kiko-Mirror-Lack Nr. 625 gewagt und meine liebsten Stempelvorlagen von essence und einer No-Name-T€di-Firma [Könnte euch ~etwas~ bekannt vorkommen...]:





Nagelhaut hinüber, Licht eher nicht vorhanden, passend zum Thema Schwarz...

Kommentare :

  1. Yey, noch ein Lack von Zoya! Raven ist auch superschön! *__*
    Die Lacke von Catrice auf Mittel- und Ringfinger sehen recht identisch aus, sind aber auch schön! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh ja, ein schönes rabenschwarz :)
      Der catrice-Lack auf dem Mittelfinger hat ein wenig mehr bunteren Glitter, während der auf dem Ringfinger von schwarzem Glitter durchsetzt ist, das sieht man nur nicht auf meinen Bildern ;)

      Löschen
  2. Oooooh - genial! Also, nicht dass du zwei Fliegen mit einer Klappe erledigt hast :P, das auch, aber: Die Kombination von Farben und Motiv, das gefällt mir richtig, richtig gut! Eigentlich so "simpel", kein großer Gradient, kein Glitzer, Topper oder sonstwas, sondern schlichtes Schwarz (auch so viele tolle!) und emeraldfarbene Blüten. Superschön...

    Ich glaub, der Ringfinger ist mein Liebling insgesamt, obwohl ich den Zeigefinger vom Grundlack her am interessantesten finde.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huuuuh, dankeschön :)
      [Ich finde die zwei-Fliegen-Methode ja grenzgenial ;)]
      Ich hätte auch nicht gedacht, dass der kiko-Lack so schön fein darüber stempelt.

      Löschen
    2. Ja, die Mirror Metallics sind geniale Stampinglacke. Die decken (wie man hier super sehen kann) auch über Schwarz perfekt, da können sich so manche superteuren Stampinglacke ne fette Scheibe abschneiden!

      Löschen
  3. Wunderhübsch :) Für mich persönlich hätte das Stamping gar nicht mehr unbedingt sein müssen, denn ohne erinnert es mich ein bisschen an einen Nachthimmel...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir =)
      Ich wollte nur unbedingt noch einen Beitrag zum Mottomonat abliefern :) Für meine Blümchen habe ich keine andere Chance gesehen ;)

      Löschen
  4. Sehr schöne Auswahl an schwarzen Lacken :)

    Die Stempel sehen richitg süß aus :)

    Liebst
    Svetlana von Lavender Star // BlogLovin //
    Instagram // Faceboook

    AntwortenLöschen
  5. I love black nail polish, or almost-black nail polish. And I quite like your little selection here :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot!
      I often use almost-black nail polish like dark green or dark blue instead of black because the contrast to my chalky skin is very ... ;)

      Löschen
  6. Ich liebe schwarze Nagellacke und mag die Farbe pur auf den Nägeln sehr gern. Aber Deine Stamping-Designs gefallen mir auch sehr gut :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich =) Dankeschön!
      Mir wurde immer angedichtet, dass es aussehen würde, als hätte ich mir die Finger geklemmt o.O

      Löschen
  7. Schönes Ergebnis, mir gefällt das Stampin auf dem Schwarz und überaschenderweise finde ich den Zeigefinger am besten. Dabei mag ich Glitzer sonst eher nicht so...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Das überrascht mich jetzt aber auch ^^

      Löschen
  8. Uh, schwarz, schwärzer, Nebo! =D Mir gefällt's, aber das stand ja wohl außer Frage, was? ;)

    AntwortenLöschen
  9. Ah, hier ist doch wieder real Nebo zugange. Schwarz in schwarz => perfekt. Unbedingt. Mir gefallen übrigens beide Varianten (also solo sowie mit Stamping) sehr gut. Auch wenn das Stamping die Sache natürlich entschwärzt. Aber das ist okay, denn es sieht so gut aus.

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~