Mittwoch, 9. Juli 2014

[Lacke in Farbe...und bunt!][Mottomonat] Doris' Darling is The Nude Scene!




Bei Lena und Cyw ist es diese Woche dunkel und geheimnisvoll: Aubergine ist die gewünschte Farbe...
[Und fühlt ihr euch bei Farben, die den Namen von etwas zu Essen haben, nicht auch gleich wieder hungrig?]
Dunkellila passt ja auch zu den trüberen Tagen - also bei uns herrscht Weltuntergangsstimmung, auch wenn ich persönlich ja nichts dagegen habe, denn sobald es wärmer wird, bin ich nur noch am Herumnöhlen. So sieht es aus.

Lange Rede, kurzer Sinn: Dunkellila/Aubergine ist dann doch schon viel besser in meiner Sammlung zu finden als so exotische Farben wie "Apricot", "Oliv", "Nude" oder seltsame Schattierungen von Pink...
Schnell in die Helmer-Schublade geschaut und mit zwei Händen voll Nagellack wieder zurück zum Lackierplatz gehüpft.
Oh, die Qual der Wahl!
Dann fiel meine Wahl letztlich auf zwei Farben, die ich schon immer einmal kombinieren wollte: Doris' Darling und The Nude Scene von catrice aus der Fab' 40's LE.


Es begann also mit dem Darling und: Ja, auch wenn die Farbe irgendwie sehr unregelmäßig im Auftrag und auch sont ein bissken frickelig war, so gefiel es mir doch: Dunkel, mythisch, magisch!
Oder so...
Also doch schon einmal ganz nett.
In Kombination dazu hatte ich mir The Nude Scene vorgestellt, den ich euch hier schon mal gezeigt hatte.
Wie das so ist: Im Kopf noch ein ganz wunderbarer Gedanke - auf den Nägel ein gematschtes Durcheinander.
Ich versuchte es mit French Nails in hellrosa auf dem lila Grund - und was kam dabei heraus?!
Die Sticker klebten wieder irgendwie nicht [da sie ja ansonsten bombenfest sitzen...] und der Lack lief unförmig hin und her und saute über den ganzen Nagel.
Fliegendreck!
Der Liebste tröstete mich, während ich wie ein Rohrspatz-schimpfend den Lack ablackierte um von vorn zu beginnen: 
"Es ist Sonntag, du kannst den ganzen Tag lackieren!"
Ja, schon...doch habt ihr euch eigentlich schon einmal Gedanken darüber gemacht, ob die Nagellackentfernerdämpfe und Nagellackausdünstungen uns nicht langsam aber sicher die Schleimhäute wegätzen und sich ihren Weg ins Gehirn bahnen? 
[Warum gibt es dazu eigentlich wieder keine Studien?! Oder gibt es doch? Wäre das nicht mal ein Thema für eine Bachelor/Masterarbeit? Auswirkungen von Nagellack und Entferner auf die Schleimhäute und die glückshormonbildende Organ...ihr merkt: Ich bin voll der Biologe, bei den Quizduell-Fragen schmier ich auch regelmäßig ab...]

Jaha, so beginnen die Lackiergeschichten: Harmlos - und dann schweift Nebo ins Allerlei...

Also alles auf Anfang, Doris' Darling lackiert und gleich mit dem essence nail art stampy polish Schnörkelchen gestempelt - grün geärgert, dass dieser Lack niemals ein sauberes Muster stempelt [...warum habe ich diesen Hebel Lack überhaupt?!] und anschließend -nebolialische Glanzleistung!- mit The Nude Scene noch wild darüber gestempelt.
Glänzte dann so verwirrend, dass meine Kamera gar nicht mehr mitkam und ich die Bilder lieber klein lassen wollte, doch wir sind hier ja nicht zum Angeben [Naja, doch, eigentlisch schon, so ein wenig...], sondern zum dokumentieren der streifigen Wahrheit:




Es ist wie immer: Es hätte schlimmer kommen können.
Was sind denn eure liebsten bunten French-Kombinationen? Welche Stripes empfehlt ihr - oder könnt ihr das etwas freihändig?!

 

Kommentare :

  1. "Es ist Sonntag, du kannst den ganzen Tag lackieren!" - wie süß! Aber wo er Recht, hat er Recht. :D

    Also jetzt mal ehrlich? Ich finde die doppelt bestempelten Nägel extrem hübsch. Vielleicht ist das nicht *total perfekt*, aber das macht doch bei der Farbkombi nichts! Wenn du das nicht erwähnt hättest, hätte ichs gar nicht gesehen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist schon ein Toller [Nicht zu laut, sonst bildet er sich noch was drauf ein ;)]

      Ah, das freut mich sehr, dann erwähne ich den eigentlichen Plan jetzt immer in einer Fußnote, dann fällt es vielleicht nicht mehr auf ^^

      Löschen
  2. Dieses dunkle Lila gefällt mir richtig gut. Ich habe ein ähnlich dunkles Lila von Sheswai und ich mag diesen Lack äußerst gerne. Besonders im Herbst und Winter trage ich ihn ständig. Im Sommer trage ich zumeist hellere Farben.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin jahreszeitenunabhängig und mehr an meine Launen [und inzwischen Lacke in Farbe...und bunt!] gebunden, da kann es im Sommer auch mal dunkel und im Winter neon-grün werden :D

      Löschen
  3. Hach, also deinen Freund solltest du gut festhalten - der Kommentar ist schon klasse :D Deine Beschreibung des Desasters aber auch - mei, wie gut ich sowas kenne! Dafür find ich dein zweites Ergebnis aber echt gut... dass du immer so unzufrieden bist, ich find deine Kreationen meistens sehr cool! Auch das hier wieder - sieht in der Kombination und von weiter weg sicher superinteressant aus. Das wären so Nägel, wo ich immer heimlich gucken würde, ob ich mal einen guten Blick auf sie erhaschen kann ;-) Like!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er ist halt der entspanntere Charakter von uns beiden ;)

      Ich stelle es mir halt immer anders vor - und bei mir zu Hause sieht es auch sehr nett aus - und dann: BäääääMMM! Der furchtbare Makro-Modus, keine Macke kann versteckt werden ^^ Vielleicht lege ich demnächst den nebolischen Gesichtsfilter drüber, damit es so zu sehen ist, wie ich es sehe ^^
      Es hatt schon etwas von Vintage mit der Farbe :D
      [Danke für das schöne Lob, freut mich gerade total!]

      Löschen
    2. :D

      Schön, dass es dich freut, aber es ist auch absolut ehrlich gemeint! Ich kenn deine Designs ja nur mit dem Makromodus und find sie trotzdem toll :D (Übrigens hasse ich den Modus auch, der macht meine Nagelhaut immer NOCH trockener und rissiger, als sie eh schon ist. Die Sau!)

      Löschen
    3. Ohhh, von Nagelhaut wollen wir gar nicht erst anfangen: Der Modus ist die Hölle!

      Ich bin gerade ein Stückchen gewachsen =)

      Löschen
  4. ich finde, das Muster macht sich ganz gut :) trotz Lackunfällen und Entfernerdämpfen :D Mein Freund schimpft mich immer, wenn ich so viel lackiere und wieder abmachen - dann schreit er immer, dass es ja soo stinken würde ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön =)
      Er findet es zwar auch nicht toll, doch ich glaube, er gewöhnt sich langsam aber sicher daran ;)

      Löschen
  5. Also für dieses Stempeln bin ich irgendwie zu blöd -,-

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Neeein, sag' so was nicht :)
      Wenn ich das hinbekomme, dann kann es nicht so schwer sein! Ist wirklich auch übungssache, tschakka!

      Löschen
  6. Die Grundfarbe - ein Hammer! Kann finde ich auch völlig für sich alleine stehen mit ihrer faszinierenden Dunkelheit :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jipp, ein sehr schöner dunkler Lila-Ton :) Gefiel mir auch sehr gut - nicht wirklich überraschend, oder? ;)

      Löschen
  7. Der Lack mit dem Stamping wirklich super! :D Sieht echt edel aus

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank :) Freut mich total, dass es so gefällt =)

      Löschen
  8. mir gefällt's richtig gut, sowohl der ausgangslack als auch das doppelstamping - das vermeintlich unperfekte finde ich gerade schön! ♡

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hätte es vielleicht auch einfach als Antik-Look verkaufen sollen ;)
      Vielen Dank!

      Löschen
  9. Also ich find's auch hübsch, und bin immer wieder fasziniert, dass du - trotz so viel "das klappt alles nicht so wie gedacht"-Geschimpfe - so oft stempelst. ;) Ich finde das zwar auch hübsch, aber eben weil ich oft Bedenken habe, dass es nicht so geklappt wie erhofft, (und natürlich wegen Zeit/Faulheit) stempel ich doch recht selten. Auch sonstige Nailarts, Topper usw. kommen irgendwie bei mir gar nicht so oft zum Zug, ich denke eher ganz oft "Ach, der Lack ist so schön, der geht auch so/den will ich mir jetzt nicht potentiell versauen" oder so. ;P Bei dir hingegen gibt's ja eigentlich kaum mal Nägel mit nur einem Lack, das bewundere ich immer etwas. ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich danke dir =)

      Ja, ich stelle mir das immer irgendwie anders vor - und bin dann enttäuscht, wenn es nicht so wird, wie ich mir das ausgedacht habe. Und ich will auch einfach nicht aufgeben! [Um Himmelswillen - vielleicht bin ich doch ein Optimist und mir ist das nur nicht klar?! Bitte erzähl das niemanden ;)]
      Und wenn ich nicht übe, kann ich ja auch nicht besser werden - und so wird weiter gestempelt :D

      Stimmt, nur einen Lack gibt es bei mir selten - ich kann gar nicht sagen, warum...vielleicht bin ich furchtbar schnell gelangweilt ;)

      Löschen


Vielen Dank ^.~