Sonntag, 13. Juli 2014

[MUA] Pretty Edgy - pretty viele Fotos!



Nanu?
Was haben wir denn da?
Keine Naked-Palette, dennoch komische Nude-Farben...Nebo - alles klar?


Jupp!
Die böse Anfixerin purrrfekt hatte mich Anfang des Jahres darauf hingewiesen, dass der englische Kosmetikanbieter MUA versandkostenfrei verschickt und es da ja sooo viele schöne Sachen gäbe...
Gesagt, bestellt.

Ich habe mich unter anderem für die  Pretty Edgy- Palette entschieden - warum?
Das weiß ich eigentlich auch nicht, irgendwie hatte ich die Idee, dass ich damit viel anfangen könnte, doch schauen wir uns das schmucke Stück doch erst einmal an:


Goldene Nieten und der Ratschlag von purrrfekt... daran könnte es gelegen haben!
Die Palette ist insgesamt dann doch nicht so fürchterlich braun und nude wie gedacht, sondern ganz brav lilastichig - na da können wir doch schon mehr mit anfangen!
Die obere Reihe enthält intensiv [fürchterlich stark] schimmernde Lidschatten, während die untere Reihe -Kaufgrund!- nur matte Farbe aufweist.

Vor, während und nach meiner Umzugsphase habe ich mich nur mit dieser Palette geschminkt, da sie viele unterschiedliche Töne aufzuweisen schien, ich ausgiebig testen wollte - und der Spiegel für so Blindschleichen wie mich einfach grandios ist!

Todesmutig habe ich als erstes an einem Wochenende mit der oberen Reihe begonnen, denn ich dachte mir: 
Die rechten Töne sind ja einigermaßen dunkel - da kann ich mich bestimmt nett mit Schminken...
Zonk!


Der Liebste lachte sich kaputt und fragte, ob ich übehraupt geschminkt sei - und ich war sehr frustriert und erkannte schnell: 
Die obere Reihe ist nichts allein, die braucht Unterstützung!

Zunächst sollte es dann aber mutigerweise das matte Schwarz allein sein...autsch!
Das war dann auch mal eher nix, denn das Schwarz bzw. die unteren Farben sind dermaßen intensiv, dass sie in alleiniger Benutzung das Auge einfach nur überpigmentieren, die kritische Masse an Lidschatten ist da sehr schnell erreicht.


So begann die Experimentierphase mit Millionen von Bildern und den Farben der Palette.

Da sind über die Zeit so einige Fotos zusammengekommen - und das sind hier nur die, die einigermaßen in Ordnung sind: Ich habe im tiefsten Winter mit dem Knippsen begonnen und mich dann bis in den Sommer hochgearbeitet - und kann immer noch nicht besser AMUs knippsen. Naja, ich finde dennoch, dass man eine deutliche Entwicklung feststellen kann, oder?

Anfangs habe ich noch die essence I<3stage Base verwendet, irgendwann bin ich wieder zur Rival de Loop Young Base zurückgerudert. 
Auf der Wasserlinie immer von p2 - a perfect look Kajal und der Gelkajal dramatic taupe.











...ich wollte doch mal zeigen, dass meine Lidstriche nicht immer ganz so katastrophal sind...

Seht ihr: Als ich mit den Tests angefangen habe, war es noch kalt! [...und das Licht war genial!]
Irgendwie ist es dann am Auge doch alles sehr "gleich", oder?
Finde ich allerdings nicht weiter schlimm, da ich den "Paradiesvogel"-Look lieber mit knalligeren Farben trage. Die Lidschatten selbst sind jeweils schön buttrig in der Handhabung und selbst die matten Kandidaten krümmeln nicht - gar nicht!
Inzwischen bin ich doch sehr zufrieden mit meiner kleinen, stacheligen Palette und definitiv sind meine Verblende-Skills gewachsen, findet ihr nicht?
Jetzt muss ich das nur noch mit den Fotos gescheit hinbekommen...



Kommentare :

  1. Ui ja, doch da gefallen mir so ein paar Sachen ganz gut!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe extra alle Lidschattenfarben verwendet, auch wenn man es nicht ganz sieht ;)
      Die dunklen, matten Lidschatten sind wirklich super!

      Löschen
  2. Huch? Das ist aber mal 'ne schnieke Palette.:) Außen wie innen...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...und der Goldbezug hält immer noch, obwohl ich sie so oft angrabbel ;)

      Löschen
  3. Haha ja das mit den Fotos. Ich kanns auch nicht und sobald ich es fotografiere sieht jedes meiner AMUs gleich aus. Egal ob das eine gelb und das andere blau ist. q:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, ganz genau so ist es :D
      Ich glaube, es würde gar nicht auffallen, wenn ich mir hier für Fotos die Augen unterschiedlich bepinseln würde...wäre mal einen Versuch wert ;)

      Löschen
  4. Wow, du hast echt viel Geduld...alles schminken, fotografieren, alles runter und von vorn o_O Und die meisten finde ich echt schick :) Vor allem das Bild mit dem Titel "Fotos10". Ich selbst bin ja nicht so begabt, wenn's darum geht Farbe um die Augen zu schmieren. Irgendwie seh ich damit immer aus wie angemalt und dann lacht der Liebste auch gern mal :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, ein Missverständnis:
      1 Collage = 1 AMU an einem Morgen =)
      Deswegen habe ich auch so lange gebraucht, weil ich mich jeden Morgen geknippst habe :)

      Anstatt zu lachen, sollte dein Liebster sich mal in konstruktiver Kritik üben, tsk! ;)

      Löschen
    2. Na gut...dennoch eine ziemliche Leistung :)

      Ach naja, er findet mich ohne Make-Up schöner und mag es nicht, wenn ich mich schminke. Also kann ich ihm da nicht böse sein :)

      Löschen
    3. Dann dennoch: Danke! ;)

      Na gut, er ist ein wenig entschuldigt ;)

      Löschen
  5. Ach, ist doch super, wenn man auch gleich-unterschiedliche AMUs machen kann :) Mit der Palette lässt sich doch einiges machen - mehr Drama oder auch weniger. Ich finde deine Umsetzungen alle hübsch, stimmig und gut gelungen!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, alles Statement-Look und so ;)
      Ich pluster mich gerad ein wenig auf ob des Lobes und freue mich sehr, dass meine Pinseleien dir gefallen =)
      [Nur das mit den Fotos, also das muss ich echt noch üben...]

      Löschen
  6. Oh, die Palette sieht ja toll aus! Und Deine Fotos gefallen mir auch sehr :-)

    Liebe Grüße - Flausenfee

    AntwortenLöschen
  7. Ohweh, ohweh, ich bin gefühlt immer die Schuldige, wenn es um Einkäufe geht.. *pfeif*

    Na schön, wenn du wenigstens (hoffentlich) zufrieden mit deinem Einkauf bist. Zumindest scheint die Palette ja ein guter Umzugspartner gewesen zu sein :) Bei mir ist es nur häufig so, dass ich die Produkte anfangs ganz oft verwende und sie dann irgendwo in der Schublade verschwinden..

    Ich finde die Entwicklung bei deinen Bildern auch richtig gut erkennbar, deine Blende-Skills sind definitiv besser geworden :)

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]