Donnerstag, 28. August 2014

[Lacke in Farbe...und bunt!] Mint - Minty Mädchennägel



Bei Lena und Lacke in Farbe...und bunt! wird es diese Woche mädchenhaft-zauberhaft: Mint ist die gesuchte Farbe.

Puh, mal wieder gar nicht so einfach.
Doch dann habe ich mich an das Lack-Tauschpaket aus dem grünen Forum erinnert: 
Mooooment mal war da nicht was dabei gewesen?
Tatsächlich!
kiko 389 - Boom, baby! [Königreich für ein Lama, anyone?] Kein zartes, verhuschtes, zart errötendes "Ich bin eine Lady" - Mint, sondern: Bäääm, da bin ich, was kost' die Welt?
Als ich ihn Dienstag Abend im schwummerigen Licht meiner Wohnzimmerlampe lackierte, fühlte ich mich schon leicht erhellt: 
Der Cremelack schien beinahe zu leuchten! Das könnte uns doch gefallen, oder?
Durch diese Leuchtkraft gestaltete sich das Lackieren auch sehr angenehm, auch wenn ich ja immer etwas mit den Pinseln zu kämpfen habe - aber irgendwas ist ja immer.

 Und jetzt bitte im Kollektiv: Aaaaawwwwww!



Da es meine Kamera ist, wirkt der Lack wie immer viel bläulicher, als er eigentlich ist...Mist!



Der geneigte Leser mag sich wundern: Wie war das jetzt schon alles?
Beinahe.
Denn da ich so fürchterlich spät lackiert habe [Da ich vorher eine Stunde heroisch kollabierend auf meinem Heimrad geradelt bin - und dabei einen Lippsentift getestet habe...wenn mich mal einer sieht...], war kein Licht, keine Lust und keine Zeit mehr für ein aufwendiges Gestempel, ich hatte mir ja eigentlich eher etwas mit vielen Schnörkeln und vielleicht sogar Silber vorgestellt.
Was hilft, wenn nichts hilft?
Topper!
Wie gut, dass ich kaum welche besitze und habe mich spontan für Maybelline Color Show Street Artist - White Splatter, Astor Play the Graffiti und Game of Graffiti entschieden. Zu deutsch: helle Partikel und schwarze Partikel. Wild durcheinander.


Gefiel mir dann doch ganz gut, sodass ich nach einer dicken Schicht Topcoat [Geheim! Kommt demnächst.] ins Bett gehüpft bin. Schön die Hände über der Bettdecke, wie es sich gehört, um die in einer Dreiviertelstunde aufgetragene Maniküre nicht gleich wieder zu verhunzen.
Denkste.
Natürlich hatte ich am nächsten Morgen nicht nur meine halbe, rote [!!!] Mikrofaserschmusedecke an meinen Nägeln, sondern auch ein bisschen "Bettnägel" [=Kissenabdrücke] und ein paar Partikel standen unschön hervor, dass ich das Gefühl hatte, überall hängen zu bleiben. Wie zum Beispiel an roten Mikrofaserschmusedecken.
Also vor der Arbeit noch schnell eine Schicht Sally Hansen - Dries Instantly drüber gegeben und ab dafür.
Der Bettnagel-Effekt hatte sich schnell gelegt, doch es stehen immer noch einige Partikelchen hervor, die mich leicht in den Wahnsinn treiben. Ich bin kurz davor, sie einfach auszurupfen...


Das Scharfe im Hintergrund sind übrigens meine tollen, neuen Dahlien, die tatsächlich blühen wie verrückt!



...und wie sind eure mintigen Erlebnisse? Ist mehr zartes Mint eure Farbe oder darf es auch ruhig mal knallen? Ich war ja ein bisschen an Eis erinnert und hätte am liebsten eine Schneelandschaft aufgestempelt...

 

Kommentare :

  1. Oh die Kombinationen find ich total voll, aber allein die mintige Grundfarbe. Herz.

    Und achja: "Wie heißt er? Kuzcoooooooo"

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich besitze für meine Verhältnisse wirklich viele Mintlacke. :D Liegt wohl an meiner Grünobssession. Hihi ich hatte gestern auch iwas mit Perlchen lackiert und war zu faul um zu warten. Heute morgen lag ich dann auch 90% der Dinger drauf. Piekst heute Abend bestimmt wieder, so richtig bekommt man die ja nicht ausm Bett.
    Ich hab dich übrigens zum "Liebster Award" verdonnert, aber erst will ich den Rot TAG! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, wo wir überall Nagellackreste und Zubehör haben...

      Der Rot-Tag ist nicht vergessen, ich bin im Moment kaum zu Haus zum Knippsen ;)

      Löschen
  3. Früher hab ich nur schwarz und vielelciht mal dunkles Lila getragen, inzwischen sind schon wirklich viele Farben eingezogen aber Mint wird es vorwert auch bei mir nicht geben, das passt so gar nicht zu mir
    aber zu dir passt es sehr gut find ich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :D Ja, ich fühle mich auch unerwartet wohl mit der grellen Farbe ^^
      Bunt geht zu unseren styligen Dunkelkombinationen ja immer gut ;)

      Löschen
  4. Hach ja, Mint, nun ja, einfach nicht meine Farbe! Aber ich mag dein Design wie immer unheimlich gern!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann freut es mich gleich nochmal so sehr =) Danke!

      Löschen
  5. Du testest Lippenstifte auf dem Hometrainer? =P Auf Schweißresistenz, oder wie darf ich mir das vorstellen?

    Und: das ist ja ein gemeiner Topcoat, der dir auch nach 45 Minuten noch Kissennägel beschert...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...oder beim Putzen...ja, ob der hält, ausläuft, ausfranst, verschmiert...das geht richtig gut ^^

      Nene, der Topper war schon brav, die 45 Minuten waren rum als er drauf kam, da habe ich mich blöd ausgedrückt. :)

      Löschen
    2. =P Ich mache das ja meistens beim Essen, sozusagen der Härtetest. ;P

      Ach so. Ich hab aber die Tage auch einen neuen Überlack gekauft und hatte am nächsten Morgen trotz bestimmt 3-4 Stunden Wartezeit Kissennägel. *grrr* Da hab ich mich echt geärgert, zumal ich eigentlich keine Zeit zum Überlackieren hatte (am Frühstückstisch zwischen Kaffeetasse und Brot, kurz vor der Abreise... =/ Da hab ich dann doch noch "schnell" letzte Reste aus dem Lacura-Topcoat gekratzt und siehe da, binnen Minuten war der Mist trocken.). Zum Glück hat meine Mutter am Wochenende die gesamte Lackkiste bei einem entfernteren Aldi für mich durchsucht und noch 2 Topcoats aufgetan, denn bei uns ist der irgendwie verschwunden - sowohl die alte als auch die neue Version.

      Löschen
  6. Mit Topper top, ohne ist es einfach nicht meine Farbe, viiiiel zu hell ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Pro schwarzen Glitzer-Topper, DIE Marktlücke :D

      Löschen
  7. Ich steh zwar eher auf zurückhaltendes Mint, aber der Lack hier ist auch echt toll :) Mal was anderes und echt knallig. Die Topper passen auch echt gut dazu! ^_^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jetzt habe ich mühevoll vom Handy aus geantwortet - und es kam nichts an ?! Tsk.
      Also nochmal:
      Danke :D
      Er hat auch erstaunliche 4 Tage gehalten, dabei stehe ich mit Kiko Lacken eigentlich auf Kriegsfuß.

      Löschen
    2. Oh je, das ist ja ärgerlich D:
      Vier Tage sind echt lang. So lange halte ich kaum einen Lack aus :D

      Löschen
  8. Sehr süß und witzig geschrieben, und die Farbe gefällt mir auch sehr gut, auch mit den Toppern :)! Mein einziger Mintton ist Essie Mint Candy Apple, aber den liebe ich auch :D.

    lg Neru

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]