Mittwoch, 24. September 2014

[catrice] first class up-grape



Und so stand also die kleine Nebo verloren und von der Welt verlassen im dm 
und musste sich etwas gegen den Frust der Welt gönnen. Etwas tolles, etwas feines, etwas ohne Kalorien: 
Natürlich Nagellack!

Die Regale der neuen catrice-Kollektion waren natürlich mehr als verlockend...doch manchmal siegt tatsächlich auch die Vernunft und ich kaufe nicht den drölften Türkis-Ton...doch Lila. Lila geht ja immer. Trage ich zwar absolut selten, doch kann ich mich beim Kauf generell schlecht zurückhalten. [Ist da vielleicht doch irgendwo ein verkapptes Mädchen in mir?!]

catrice - first class up-grape sollte es also werden: Der Farbton war so wunderbar satt und dunkel im Flakon, dass ich nicht vorbeigehen konnte/wollte.

Es regte sich zwar in mir leiser Zweifel, weil die Pinsel und Lacke ja bei einer der letzten Sortimentsumstellungen so furchtbar verschlimmbessert worden waren - doch die LE-Lacke waren ja eigentlich immer in Ordnung, so doch bestimmt auch das Standardsortiment...


Möööp.
Das war ja wohl nichts. Wie vielleicht auf dem Bild ganz gut zu sehen: Der Pinsel ist beinahe dreieckig geschnitten - fürchterlich für mich!
Ich bekomme damit weder einen runden Abschluss, noch eine gerade Linie hin.
Der Ansatz funktioniert vielleicht irgendwie, doch wenn es an den  äußeren Bereich geht, dann lässt sich keine gerade Linie ziehen, da der Nagellack am Pinsel einfach nicht optimal verteilt wird.
Es ergeben sich dann nur noch Frust und Schimpfereien.
Wo ist der schöne, runde Pinsel hin?!
Meine Lackierfreude war unglaublich gebremst - und als sich dann auch noch Blasen bildeten, wollte ich das Dingen am liebsten in die Ecke werfen.
Was ist da bei catrice denn los?




Um das Drama der Blasenbildung zu verschleiern, habe ich in meine Glitterkiste gegriffen.
Wenn nichts mehr geht, geht Glitter immer...


Und dann das Drama: Nach nur zwei Tagen haben sich schon deutlich Abnutzungen gezeigt. 
Wie ihr sehr, trage ich im Moment noch nicht einmal fürchterlich lang, noch habe ich großartige Aktionen gestartet, um mir die Nägel zu ruinieren. Ich habe noch nicht einmal Etiketten geknibbelt!


Satz mit X...
Bis ich irgendwo lese, dass sich die Pinsel wieder ändern, werde ich erst mal keinen catrice-Lack kaufen. 
Auch die Haltbarkeit, natürlich sehr subjektiv, hat mich mehr als enttäuscht, da bin ich von catrice doch einiges anderes und besseres gewohnt.
...oder ich muss auch anfangen, jeden Flakon aufzudrehen, so wie manche Damen immer in dem Rouge rumrühren müssen...

Habt ihr mit den "neuen" Lacken bessere Erfahrungen gemacht?





Kommentare :

  1. Hm, echt schade, dass einem das Pinselchen so dazwischenfunken kann :(
    Die Farbe an sich gefällt mir übrigens richtig gut, aber was nützt es, wenn der Rest nicht stimmt :(

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehe ich leider auch so :/ Dabei ist die Farbe doch sehr schön, passt ja auch sehr gut zu Petrol =^.^=

      Löschen
  2. Ich habe auch schon vor einiger Zeit beschlossen, keine Catrice-Lacke mehr zu kaufen, aus eben diesem Grund. Die Haltbarkeit war bei mir bei Catrice eh noch nie die beste, aber diese "Pinsel", man muss ja geradezu Borsten sagen, finde ich einfach nur unmöglich und regelrecht unverschämt. Leider hatte ich das Problem ja auch schon bei LE-Lacken und die "Qualität" scheint einfach sehr wechselhaft zu sein. Die Borsten an sich finde ich schon zu dick und steif, aber dann diese zerrupfte Frisur... Catrice meinte auf Nachfrage mal nur, ich solle doch mal eine Flasche einschicken, damit sie das überprüfen können, aber da hatte ich die schon längst wieder zurückgegeben.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Komisch, wenn doch so viele schreiben, dass die Pinsel doof sind, könnte da doch auch ohne einschicken was dran sein... Du hast recht: Es sind windschiefe Borsten und wecken das Tier in mir, anstatt bei den Nagellackdämpfen zu entspannen, bekomme ich Aggressionen!
      Deswegen habe ich, Schande über mich!, in die LE-Lacke reingelinst, bevor ich sie gekauft habe, ich hatte keine Lust Traurigkeit daheim.
      Bei essence klappt das doch so gut und früher waren die Pinsel doch auch unschlagbar, richtig schade...

      Löschen
    2. Ich schraube die mittlerweile auch immer auf, aber sehe daran auch allgemein nicht so das Problem. Aufschrauben und Testen sind ja zwei verschiedene Dinge und von ein paar Mal aufschrauben trocknet ein Lack meiner Meinung nach ja auch nicht gleich ultra-viel schneller ein.
      Aber du hast schon Recht, ich verstehe auch nicht, warum Catrice das plötzlich nicht mehr kann.

      Löschen
  3. So eine schöne farbe... schade das der lack nicht überzeugt. .. der pinsel sieht echt nach einen albtraum aus..

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Er fühlt sich auch wie ein Albtraum an, dabei ist die Farbe toll!

      Löschen
  4. DAs sieht sehr cool aus :)
    Wobei ich den Lack schon ohne Effekt super schön finde :)

    Liebst
    Svetlana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Schönsten sind irgendwie immer Zicken, oder? ;)

      Löschen
  5. Die Farbe gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  6. Och schade, die Farbe ist ja total geil ansonsten... ich habe mir vor kurzem erst von Catrice "Berry Potter& Plumbledore" gekauft und war (bis auf den Pinsel) damit sehr zufrieden, hat total lange gehalten für meine Verhältnisse...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin ja so froh, dass ich nicht allein mit dem Pinselproblem bin...

      Löschen
  7. Die Farbe gefällt mir mit jedem Post über diesen Lack immer besser :D Aber irgendwie mag ich den trotzdem nicht kaufen, da mich der Pinsel abschreckt. Habe mir Mrs Flashdance zugelegt... ein Alptraum :O Tolle Farbe, aber der Auftrag geht garnicht klar :( Bin auch total enttäuscht von dem Teil der Sortimentsumstellung :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe ist ja auch ein Traum :D
      Hm, wer richtet jetzt die Petition für bessere Pinsel aus? ;)

      Löschen
    2. Ja, ich hab auch schon überlegt... eigentlich müssten wir einen offenen Brief an Catrice schreiben und möglichst viele Bloggerinnen und Fans dazu kriegen zu "unterschreiben" :/

      Löschen
  8. also, ich habe die farbe ja auch gekauft und getragen. ich kann dazu folgendes sagen: ich habe wesentlich schlimmere pinsel von catrice :D dagegen geht der eigentlich. warum die keine ordentlichen pinsel hinbekommen, weiß ich allerdings auch nicht.
    bei mir hielt der lack doch recht lange, ich hatte kein einziges bläschen. nutzt du base und topcoat? vielleicht liegt ja daran. ich hatte nur den high gloss von essence drüber gegeben.
    also deine negative meinung über den lack kann ich nicht nachvollziehen :) ich bin zurfrieden, auch wenn der pinsel verbesserungswürdig ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schlimmere Pinsel? Ernsthaft? Selbst die Lacke aus der letzten Umstellung hatten schon grottige Pinsel und die waren immer noch besser als dieser :D
      Normalerweise habe ich mit meinem Base- und Topcoat keine Probleme, also irgendwie hat dieses Kerlchen es einfach auf mich abgesehen und möchte nicht, dass wir Freunde werden ;)

      Löschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]