Sonntag, 1. Februar 2015

[Lippenstift]



Bei meinem letzten Einkauf bei Liris Beautywelt [Link zum Post, keine Bange vor bezahlten Links...] habe ich einige Lippenstifte gekauft und bin endlich auch mal dazu gekommen, sie durchzuprobieren, genauso wie den Lippenstift aus meinem Yves Rocher Bloggerwichtelpaket.



nackt / cerise noir



Cerise Noir ist eine sehr schicke Farbe, leicht durchscheinend und auf meinen blassen Lippen gut sichtbar. Der Lippenstift ist schön geschmeidig und verläuft auch nicht - er verschwindet nach ein paar Stunden ohne Trinken oder Essen einfach komplett. Hinterlässt allerdings auch keinen fiesen Rand, sondern ist einfach spurlos verschwunden. Mysterös.




w7 - soft lilac ist gar nicht soft, sondern sehr lila - und metallisch. Im Dunkeln meiner Flurlampe fällt er gar nicht auf, im Licht allerdings:
Ein wenig Starlight Express...oder auch ein wenig mehr.









 
w7 - burgandy ist eine mittelschwere Zicke: 
Der Auftrag ist etwas holprig, doch die Farbe ist schon...interessant, oder?








Oben w7 - chunky lips - sultry und unten w7 - flourescent pink sehen sich aufgetragen sehr ähnlich, wobei der chunky lips ein wenig hartnäckiger in der Haltbarkeit der Farbe ist - und auch angenehmer, da irgendwie "reichhaltiger". 
Sein Kommentar: Zu pink!
Die sind schon recht knallig, zumindest unter der Tageslichtlampe, ich bin mal gespannt, wie es bei "richtigem" Tageslicht aussieht.







Ich gelobe Besserung, was das fotografieren mit meiner Tageslichtlampe anbelangt. Mit Butterbrotpapier abgeklebt habe ich sie schon, für sanfteres Licht, doch irgendwie will meine Kamera trotzdem keine scharfen Aufnahmen von mir - wohl aber von Stillleben machen. 
Wer erkennt hier außer mir noch den Zusammenhang?










Kommentare :

  1. Sehr schöne Farben und ich finde die Fotos schon richtig gut. Sie vermitteln den Eindruck, dass sie farbecht sind und ich mag auch die kleinen Bilder vom Gesicht, das gibt einen schönen Gesamteindruck :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dads ist lieb, dankeschön :)
      Farbecht sind sie schon, doch leider immer irgendwie etwas rauschig und unscharf...ich arbeite daran :)

      Löschen
  2. Man erkennt die Farben aber dennoch sehr gut und die Collage ist ja schon fast eine wundervolle Ode an bepinselte Lippen ;)

    Liebe Grüße...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, ich verneige mich gar künstlerisch angehaucht und bin ganz errötet bei so viel Lob ;)

      Löschen
  3. Ach, sehr schön! Und sie stehen Dir auch so gut, man weiß gar nicht, welchen man am besten finden soll <3.
    :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hadere ja immer ein wenig mit den pinken Versionen ;)
      Vielen Dank :*

      Löschen
  4. Deine Lippen sind ja wuuunderschön :)

    Liebst
    Svetlana

    AntwortenLöschen
  5. Da hast Dir aber schöne Farben ausgesucht, find ich :) (und das mit dem Butterbrotpapier sollte ich auch mal testen (wir haben nur keines XD), zumindest für Gesichtsfotos ^^)

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]