Samstag, 9. Mai 2015

[aufgebraucht] + weggetan April 2015



April 2015...April?! Halloho?! Wo ist denn bitte das Jahr geblieben? Ostern schon vorbei, der Wonnemonat steht vor der Tür, habt ihr auch bald Urlaub?


Die colgate - max white one war in einer dm-Weihnachtsbox enthalten und ich hätte sie mir so nicht gekauft, da ich den versprochenen Erhellungseffekten skeptisch gegenüberstehe. Warum hier sonst nie Zahnpasta auftaucht? Ganz einfach: Ich bin so ein Gewohnheitstier, dass ich eigentlich nur die Meridol Zahnpasta benutze und ich euch nicht jeden Monat damit langweilen möchte. Lange Rede, kurzer Sinn: Diese Zahnpasta werde ich nicht nachkaufen, da mich der colgate-Geschmack an sich nicht so begeistert und ich auch keinen Effekt an meinen Beißerchen gesehen habe. Alles im Dunkeln, wie immer [Es hat schon seinen Grund, dass ihr auf meinen Bilder keine Zähne seht...].


Nachdem unter anderem die Ahnungslose Wissende von diesem Schwämmchen berichtet hatte, habe ich ihn nach Urzeiten auch endlich im dm auftreiben können. Ich habe ihn meistens unter der Dusche benutzt, weil das Auswaschen dann auch im einiges leichter war - konnte insgesamt leider keine Veränderung an meiner Gesichtshaut bemerken. An sich eine nette, angenehme Sache, doch leider -wenn ich das richtig mitbekommen habe- nicht mehr nachzukaufen, da aus dem Programm genommen, wisst ihr da was genaues?


Den Nail Color Correcting Pen von p2 habe ich schon gefühlte Jahrzehnte in Benutzung gehabt - und inzwischen auch die letzte Spitze [Es waren drei zum Nachfüllen vorhanden] unbrauchbar gerubbelt. Der Geruch ist wirklich äußerst angenehm und durch eigenes Eintunken und Abstreifen mit Nagellackentferner sind die Spitzen noch einmal schier ewig lang benutzbar. Im Moment habe ich den von essence in Benutzung, werde diesen doch sicherlich nachkaufen.


Erinntert sich noch jemand?
Genau so alt ist das Balea - mon petit Paris Duschgel, jetzt auch endlich das letzte aus meiner Duschgelbox, ich bin auch ganz glücklich, denn der süße Geruch ging mir zuletzt ziemlich auf den Senkel...


Zu den Dauerbrennern ebelin Nagellackentferner mit und ohne Aceton brauche ich gar nicht mehr viel sagen, oder? Ich habe immer irgendwie mehrere in Benutzung, deswegen werden die auch unterschiedlich schnell leer - man könnte ja meinen, ich trinke das Zeug. Werden also ständig nachgekauft. 
Der Lacura - quick gloss top coat ist leider der letzte der alten Charge, nun kann ich nur noch mit seinem Nachfolger, dem super gloss top coat, lackieren. Er gefällt mir auch sehr gut, doch der quick gloss top coat war einen Ticken schneller und einfacher in der Handhabung. Leider trocknet das letzte Viertel einfach wahnsinnig ein, sodass er kaum noch aufzutragen ist und unheimlich Bläschen wirft. Für 1,99 finde ich das allerdings verkraftbar und kaufe den Nachfolger ständig nach.


Bodylotion schaffe ich immer noch nicht wirklich regelmäßig zu benutzen, doch mit Handcreme läuft es:
Balea - Hand&Nagel Balsam Kamille war meine Bürohandcreme und eigentlich war ich ganz zufrieden mit dem Geruch und dem relativ schnellen Einziehen. Da ich allerdings noch so viele Handcremes zu Hause gehortet habe, werde ich sie erst mal nicht nachkaufen.
Von essence gab es letztes Jahr zu Weihnachten ja Gebäcksorten - und ich ärgere mich zu Tode, dass ich von cookies & almond, sowie der Kirschvariante nichts nachgekauft habe. Bei den Weihnachtssorten war ich sonst nicht so angetan, bei dieser Reihe dagegen sehr: Morgens auf dem Weg zur Arbeit aufgetragen, versüßt die Creme einen doch gleich den Tag. Kann ich also leider nicht nachkaufen.


Mit dem Bübchen Kamille Wasch Gel reinige ich meine Pinsel regelmäßig und meinen Geleyelinerpinsel täglich. Der Geruch ist sehr angenehm und ich komme damit gut zurecht. Irgendwie dachte ich, ich hätte es nachgekauft, doch scheine ich eine andere Flasche [Pumpspender! Ich liebe diese Pumpspender!] gegriffen, mal sehen, wie das wird.


Auch der Fuß Balsam von Scholl war in der dm-Weihnachts-Box enthalten gewesen und hat seine Sache richtig gut gemacht: Fruchtiger Duft, zog gut ein, Pflegewirkung war auch in Ordnung. für "trockene Füße" stelle ich mir allerdings etwas "mehr" Pflegewirkung vor. Ich empfinde sie als passend für "normale" Füße. Einen Nachkauf will ich an dieser Stelle nicht ausschließen.


Weggetan habe ich im April auch etwas, purrrfekt, es tut mir leid: 
Der essence - say NO to imperfections hält auf meiner Haut kaum, ist auch noch mit dem Bisschen, was übrigbleibt, zu dunkel und glänzend. Also absolut nicht mein Ding und wird nicht nachgekauft.


Was ich am meisten bedauer, dass es leer geworden ist: Escada - cherry in the air.
Die Mama des Schwefellords hatte es mir im letzten Jahr geschenkt und -oh meine Göttin!- es riecht sooo gut! Fruchtig und süßlich, doch sehr natürlich und nicht aufdringlich. Absolut mein Duft und ich werde wohl sparen müssen, um es nachzukaufen.





Kommentare :

  1. Bei der Zahnpasta habe ich auch keinen Effekt gesehen... ich glaube, um überhaupt irgendwas zu sehen, muss man ausschließliche diese Aufhellungsdinger verwenden, tue ich aber auch nicht.

    Den Nail Correcting Pen werde ich mir mal merken! Der klingt gut und obwohl ich sowas bräuchte, habe ich keinen. O.O

    Lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und dann sollen diese Zahnpasten ja auch nicht soooo gesundheitsfördernd für Zähne und Zahnfleisch sein...ich konnte gar keinen Effekt wahrnehmen :/

      Der Stift ist unheimlich haltbar und effektiv, schau ihn dir mal an :)

      Löschen
  2. Boah so nen Nagellack Corrector Pen brauche ich auch mal. Ich male eig immer daneben und das es noch nicht meine Nase erwischt hat ist eig ein Wunder. :'D
    Die Entferner von ebelin finde ich eig ziemlich schlecht. ô_o Die bekommen meinen Lack nie runter und trocknen meine Nägel aus wie Hulle >_>

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Echt? Welche Entfernter nutzt du denn stattdessen?

      Die Pens gibt es auch von essence, qualitativ tun die sich nichts, finde ich. Doch auf jeden Fall genauer als ein Wattestäbchen ;)

      Löschen
  3. Ich kann von Scholl die Sos Creme für trockene Füsse empfehlen. Die hat 10%Urea (gibt's auch wohl nur in der Apotheke) die pflegt super aber geht auch wirklich nur vor dem zu Bett gehen.

    Das Bübchen gel merk ich mir, ich hab so eine medizinische ph neutrale Seife am Stück für meine pinsel aber würde gern mal flüssige testen

    Für Gesichtsreinigung schwöre ich auf die Clarisonic Bürste, die ist soo toll aber auch wirklich unverschämt teuer *schluck* hatte damals mehrere Douglas Gutscheine sonst hätte ich sie mir nicht geholt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, da gucke ich mal nach der Creme, die von Balea mit Urea mag ich auch sehr.

      Ich mag die von Bübchen, auch wegen dem Pumpspender. Zum schnellen "zwischendurch" reinigen benutze ich den Pinselreiniger von ebelin. Doch manchmal darf es ein bisschen mehr sein ;)

      Du hast die tolle Bürste? Woooow :)

      Löschen
  4. I really liked Cherry In The Air last year! But I always love Escada's LE's :-) I agree, it's always sad when a product gets discontinued. I don't know of any good alternatives though, sowwy.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. I haven't found a gold alternative yet, it's so sad, I really like Escada's perfumes.
      And cherry in the air is my favorite for all time :)

      Löschen
    2. Toll, jetzt war mein Kommi weg....
      Wieder so viel aufgebraucht. Was da immer so zusammen kommt....
      Zu Handcremes und so kann ich nicht viel sagen, nutzt ich nicht.Aber das mit dem eintunken....das muss ich mir merken!

      Löschen
    3. Meine Kommentare per Handy verschwinden auch gern.
      Das Eintunken umd Abstreichen mit dem Entfernerstift lässt ihm wirklich sehr lange benutzbar bleiben.

      Löschen
  5. Haaa, wo ich den Schwamm sehe, erinnert mich das daran, dass ich ihn auch mal kaufen wollte. War augenscheinlich so wichtig, dass ich es schlicht vergessen hab *hahaha*
    Die Nagellackkorrekturstifte hab ich mir ja abgewöhnt, seit ich nen Eyelinerpinsel nehme. Aber davor war ich auch ganz zufrieden damit ^^. Egal ob p2 oder essence. Wie bei den Rosenholzstäbchen schenken die sich da nix, außer vielleicht minimale Preisunterschiede.

    AntwortenLöschen
  6. Die Handcreme von Essence neigt sich hier derzeit leider auch dem Ende...dieselbe Sorte...und ich ärgere mich auch total.:/ Und noch so lang bis Weihnachten zur nächsten Creme.:(

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~