Samstag, 6. Juni 2015

[aufgebraucht] Mai 2015



...und da ist er schon wieder rum, der Mai. Die Zeit fliegt und ihr seid alle mit euren "aufgebraucht"-Posts fertig - und ich trödel wieder hinterher...


Den catrice Gel Eyeliner in Black Jack with Jack Black hatte ich schon beinahe ein Jahr lang in Benutzung - er ist tatsächlich absolut leer und ich sehr zufrieden: Er trocknete schnell an, im Döschen nicht aus und war auch angenehm im Auftrag. Warum ich ihn noch nicht nachgekauft habe? Weil ich von Maybelline im Make-Up-Buch einen Geleyeliner hatte, den ich erst aufbrauchen möchte. Ansonsten würde ich ihn sofort nachkaufen.
essence - rock chic ist ein langhaltender Cremelidschatten - und leider total eingetrocknet, deswegen wird er weggetan.


Das klärende Waschgel von Balea habe ich immer wieder nachgekauft, denn ich komme damit gut zurecht: Es nimmt den ölhaltigen Schmand auf der Haut gut weg und hinterlässt ein angenehmes Gefühl von Frische. Es greift meine Haut nicht an und ätzt keine Löche hinein [Ja, habe ich bei einer Marke auch schon einmal erlebt...].


Das Parfüm Island Kiss von Escada hatte ich geschenkt bekommen - und ungefähr ein halbes Jahr lang jeden Tag benutzt. Das tolle an den Parfüms von Escada ist ja, dass man wirklich nur zwei Sprüher auf die Kleidung [sprühe nie auf die Haut] benötigt, um den ganzen Tag den frischen Geruch wahrnehmen zu können. Island Kiss war sehr frisch und angenehm, ohne aufdringlich zu sein. Ich habe noch genug Parfüms, deswegen werde ich dieses erst einmal nicht nachkaufen.


Die Seife Purple Kisses von Balea habe ich schon einmal geleert und mochte den Geruch sehr gern. Diese Ausgabe war limitiert, ich bin mir gar nicht sicher, ob sie aktuell im dm noch verkauft wird. Ich bin zu der tropischen Ananas-Kokos-Seife gewechselt und freue mich wie eine Schneekönigin. 


Und da ist es wieder: Syoss - color protect Shampoo, ja, es ist auch schon wieder nachgekauft, denn ich färbe ja auch mit Syoss und habe das Gefühl, dass die Farbe mit diesem Shampoo auch länger hält.


Die Duschlotion Vanilla Berries von Balea war in meinem dm-Lieblinge-Abo enthalten und ich habe sie wirklich gern benutzt. Was lässt sich dazu sagen? Es macht sauber und riecht angenehm, besonders in Verbindung mit der treaclemoon Bodylotion Blueberry.
Ob ich sie nachkaufe? Ich bin mir noch unschlüssig, denn ich habe ja Duschgel-Kaufverbot, das einzige Verbot, an das ich mich auch halte.


Den Dries Instantly von Sally Hansen habe ich euch hier bereits vorgestellt. Leider ist das letzte Drittel jetzt so eingedickt, dass ich ihn schweren Herzens ziehen lasse. Mit dem anfänglichen Fehlkauf habe ich mich über die Zeit immer mehr angefreundet und besonders zur schnellen Beseitigung von "Kissennägeln" vor der Arbeit war der Lack eine enorme Hilfe. Inzwischen bin ich ja beim Lacura Super Gloss Top Coat gelandet und werde diesen erst einmal nicht nachkaufen.


Natürlich habe ich das Soft Compact Powder von Manhattan bereits nachgekauft. Zwischenzeitlich habe ich auch andere schon getestet bzw. immer noch in Benutzung, doch keines mattiert so langanhaltend wie dieses Exemplar. ich schwanke immer zwischen den Nuancen "naturelle" und "transparent", denn beide sind für mich hell genug.



 


Kommentare :

  1. Mattiert das Soft Compact Powder auch besser als die FitMe Produkte? Falls du diese mal getestet hast. Ich habe früher auch dieses Puder genutzt, bin dann aber umgestiegen. Am meisten freut mich aber beim FitMe, dass es einen Spiegel integriert hat... :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kenne die FitMe Produkte leider gar nicht, deswegen kann ich das nicht vergleichen. Du findest die besser? Dann sollte ich vielleicht auch mal schauen ;)

      Löschen
  2. Der Escada Duft klingt ja interessant. Ich glaube, der würde mir auch gefallen. Und ich bin gerade fassungslos, wie lange der Catrice Gel-Eyeliner bei dir gehalten hat. Meine trocknen immer viel schneller aus.

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich denke, der Escada Duft ist auch sehr gut für den Sommer geeignet, ich trage Düfte ja eher antizyklisch ;) Escada Düfte haben mich generell noch nie enttäuscht.

      Der catrice Gel Eyeliner war inzwischen schon der zweite und beide habe ich komplett aufgebraucht ^^

      Löschen
  3. Island Kiss klingt gut, den Duft kenne ich gar nicht, könnte aber was für mich sein :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich drücke dir die Daumen, dass du ihn magst :)

      Löschen
  4. Island Kiss von Escada ist so ein tolles Parfum, das ich auch sehr gerne mag. Das Vanilla Berries Duschgel sieht super aus, das würde mir sicher auch gefallen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es riecht toll beerig-vanillig, wenn du sowas magst: unbedingt ausprobieren und freuen ;)

      Löschen
  5. Was ätzt den Löcher in die Haut??? Das klingt ja gruselig, auch wenn ich gestehen muss, dass ich jeden Monat zur Kosmetikerin pilger, damit sie mir 70% Fruchtsäure ins Gesicht schmiert (die mir dann die oberste Hautschicht wegätzt.... ehm abschält).
    Vanilla Berries ist toll, duftet richtig lecker!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bei einigen Anti-Pickel-Produkten wurde meine Haut sehr angegriffen, der Hautarzt sprach von "verätzen", deswegen bin ich jetzt auch vorsichtig und gehe unregelmäßig zur Kosmetikerin, das ist echt schön :]

      Löschen
  6. Duschgel-Kaufverbot???

    CAT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Weil ich noch so dermaßen viele "auf Vorrat" habe - könnten ja mal ausgehen, ne? ;)

      Löschen
  7. Man kann/darf Parfum doch auf die Haut sprühen, aber nur da, wo Häarchen sind.
    Also nicht am unteren Handgelenk und am Hals sondern lieber auf dem Handrücken und am Haaransatz neben den Ohren
    So hat es mir mal ein Parfümeur erklärt :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich reagiere zuweilen sehr empfindlich auf Parfüms, auch Deos. Vor Jahren hatte ich den Tipp mit der Kleidung gelesen und seitdem sprühe ich nur noch auf meine Kleidung - und habe auch keine Hautprobleme mehr ;)

      Löschen


Vielen Dank ^.~