Mittwoch, 10. Juni 2015

[Lacke in Farbe...und bunt!] Silber - [essie] no place like chrome



Die Lacke in Farbe...und bunt! bei Lena sind in dieser Woche bei silber angekommen.
Und da möchte ich doch mal einen Kandidaten zeigen, der es sonst immer nur in Teilstücken auf meine Nägel schafft: essie - no place like chrome.
Diesen Lack benutze ich sehr oft zu Stempeleien und bin auch sehr zufrieden, denn er ist nicht nur gut deckend, sondern auch relativ dickflüssig, also perfekt für Stempelmotive.

Beim alleinigen Auftrag empfinde ich ihn allerdings als nicht so toll, zwar deckt er in schon einer Schicht, doch werden auch sämtliche Unebenheiten bestont. 
Rillen, Dellen, Hubbel? Keine Sorge, der Lack zeigt sie zuverlässig.
Ob sich die kleinen Knötchen durch den Lack oder durch meine unebenen Nägel bilden? 
Ich bin mir unsicher und es ist furchtbar, dass die grausamen Makroaufnahmen alles brutalst zeigen, denn der sich bewegende Nagel wirkt einfach nur wunderbar metallisch silbern.
Irgendwie mag ich den Kontrast von künstlich zur "normalen" Haut.



...es ist bald ein halbes Jahr vor Weihnachten: Habt ihr schon beim preXmas mitgemacht?


Kommentare :

  1. Ich finde den richtig geil :D Hatte mal einen von Kiko aber der war die reinste Katastrophe.

    AntwortenLöschen
  2. Zum Stempeln finde ich den perfekt - aber pur muss man halt echt aufpassen, weil der superfies absolut alles betont ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, er ist so ein richtiges fieses Stück manchmal ;)
      Ich mag ihn auch so richtig gern über Cremelacken =)

      Löschen
  3. Jaaaa, das übliche Problem von solchen "Chrom"-Lacken... Ich bin ja immer sehr dankbar über Lacke, die eben nicht alles betonen, da meine Nägel leider aussehen wie die reinste Streifenautobahn. Oft hilft auch Topcoat ganz gut. Und wenn gar nichts geht: Ridgefiller XD Benutz ich fast nie, aber wenn dann bei solchen Lacken ^^
    Aber die Farbe ist trotz allem schon der Hammer!

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]