Dienstag, 23. Juni 2015

[kiko] 300 - Klebestreifenbondage




Manchmal hat man nicht nur Schrankleichen, sondern auch Blogleichen.
Manchmal mehr, manchmal weniger.
So schlummerten die Produktfotos zu diesem Lack hier schon eine ganze Weile herum, bis er es jetzt endlich auf meine Nägel schaffte.
Warum das so lange gedauert hat?
So viele schöne Farben, so wenig Finger!


Was leider weder auf den Flakonfotos noch auf den Tragebildern sichtbar wird:
Der Lack mit der sinnlichen Nummer 300 von kiko hat einen deutlichen Grünanteil und geht in der Gesamtansicht dann doch mehr ins Türkis als ins Blau.
In zwei Schichten ist der Lack deckend, die Trocknungszeit ist moderat normal.

Nach langer Zeit wollte ich es mal wieder wissen:
Da ich dem Marbling ja endgültig abgeschworen habe, habe ich es noch einmal mit meinem anderen Drama versuchen wollen: Striping.
Eigentlich ist das Prinzip denkbar einfach: Lackieren, bunte Klebestreifen aufkleben, drüber lackieren, abziehen = schickes Muster.
So die Theorie.
Inzwischen bin ich ja schon ein paar Mal daran gescheitert.
Doch heute nicht!
Und ich bin stolz wie Oskar, dass es endlich gut geklappt hat, ich denke, es liegt daran, dass das Tape Holo-Grün war! An was anderem kann es ja nicht liegen.
Der Unterschied zwischen schwarz [essie - licquorize] und der 300 ist jetzt nicht so deutlich und leuchtend wie erhofft, dafür sind die Linien schön sauber - und ich stolz. So.
[Auch wenn mein Arbeitsplatz wieder aussah wie sau...ich bleibe mit den Streifen Klebeband natürlich überall hängen, klebe ständig fest, male selbst mit den restlichen Klebestreifen alles an...]

...hat sogar rechts geklappt!


...und natürlich fällt erst beim Sichten der Fotos auf, dass da noch Lackreste am Finger kleben - und dann ist es zu spät für neue Fotos, weil die Kartoffeln [nur echt, mit Lackabrieb!] schon geschält sind, so ist das eben...





Kommentare :

  1. Die Farbe ist für sich genommen schon super cool, aber die Streifen sind einfach Klasse in der Farbkombination. Im übrigens bin ich auch ein Nail Design Analphabet und bekomme Streifen nie sauber auf die Reihe oder stamping

    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huuuh, ich bin gerade zwanzig Zentimeter gewachsen, dankeschön :)
      Dass war ja auch mein erster Streifenerfolg, auch ein blindes Huhn... ;)

      Löschen
  2. Richtig tol, ich glaube, dass muss ich heute abend mal testen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünsche dir mehr Erfolg als ich mit meinen ersten Versuchen hatte :D
      Danke dir ;)

      Löschen
  3. Der Titel xD! Das habe ich auch immer gedacht, wenn ich dieses Nailart gesehen habe!. Dein Design gefällt mir aber sehr ♥ Gerade die Farbzusammenstellung.

    Liebe Grüße~

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...eigentlich bin ich ja irgendwie ein ü18-Blog, oder? ;)
      Freut mich sehr, dass es so gut ankommt =) Vor allem nach der Kleberei ^^

      Löschen
  4. jaja, kiko u seine nummern....tatsächlich verbirgt sich hinter jeder nummer aber doch ein name, u so wird aus "300" ein "pearly galachite green" *klugscheiß* aber vllt bleibt man bei der 300, bevor einen das angebliche grün nur komplett verwirrt...
    hach ja, striping tape. same here. sauerei ohne ende u am ende ist nix gerade u alles verwischt. aber dieses mal hast du dich selbst übertroffen, schaut toll aus!!!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oha! Sie ist wissend! [...oder des googelns mächtig ;) ]
      Das Grün ist auch eher...Grünblau und doch eine ganz schnieke Farbe.

      Ich bin gerade noch einmal gewachsen und mega stolz, dass es so gut geklappt hat [für meine Verhältnisse] und dann auch noch gefällt :)

      Löschen
  5. Sieht hübsch aus! Welches Tape nimmst du denn dafür am liebsten? Ich hatte mal eins aus dem KIK oder so da, das ging so gar nicht.. Aber meine Mutter hatte das noch daheim und brauchte es nicht. Hat entweder nicht richtig geklebt, oder den Lack wie Tesa abgezogen -.-
    LG Valandriel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe jetzt das von Liris Beautywelt genommen, das etwas breitere, meine ich, das hat so wunderbar geklappt :)
      An dem ganz schmalen bin ich auch total verzweifelt -.-
      Danke dir :)

      Löschen
    2. Danke dir! Schmal macht mir nichts, nur zu klebrig sollte es nicht sein :-D

      Löschen
  6. I like the design, looks great like this!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thanks a lot =)
      I was really ecxited and surprised that it's finally quite beautiful :D

      Löschen
  7. Sieht super aus. Hab' das mit dem Klebeband auch schon mal versucht, bin da aber immer zu ungeduldig gewesen und hab' die untere Schicht mit abgerupft.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ganz genau :) Das Problem hatte ich ja auch mit den Glitterlacken als Base...ich glaube, Lost in Glitter von p2 hatte da nicht funktioniert... ^^
      Freut mich sehr, dankeschön =)

      Löschen
  8. Sieht toll aus. Ich habe ja leider keine Geduld für so was...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön =)
      Ich glaube, der Lacura Topcoat hat es eigentlich erst möglich gemacht ;)

      Löschen
  9. Hihi, natürlich lag es daran, dass das Tape hologrün war!! (*kicher*)
    Voll gut geworden <3

    AntwortenLöschen
  10. Hey, das sieht richtig gut aus (find auch den Kontrast genau richtig). Ich erneide ein wenig. Habe diese Fummelei nie zufriedenstellend hinbekommen. (Hm, bei näherer Betrachtung könnte es daran gelegen haben, dass ich es nur ein einziges mal versucht habe. Aber ich bin ganz sicher, dass es jedesmal so gelaufen wäre!)
    Und hach, so lange nicht hier gewesen, aber blau-türkiser Lack und dunkel: Dein höchsteigener Nebostil ist wie immer unverkennbar.

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]