Mittwoch, 15. Juli 2015

[aufgebraucht & weggetan] Juni 2015



Manchmal brauchen Dinge Zeit  - und manchmal vertrödelt man auch einfach die Zeit - und so kommt der Juni schon fast im August. Besser spät, als nie...


Den ölhaltigen Augen Make-Up-Entferner von balea kennt ihr hier ja schon, ich mag ihn immer noch, weil er meine Augen nicht austrocknet, Mascara und Eyeliner ganz gut entfernt und ich auch sonst einfach noch keine Alternative für mich gefunden habe. Ist schon nachgekauft.

 Auch der Lacura beauty - super gloss top coat ist ein alter Bekannter [unter anderem aus meiner Vorstellung - damals] und ich komme immer noch gut mit ihm zurecht. Ja, für 1,99€ pro Flakon kann ich es auch einfach besser verschmerzen, wenn das letzte Drittel eingetrocknet ist. Dafür trocknen die anderen zwei Drittel so wunderbar schnell durch, dass ich ihn immer und immer wieder nachkaufe, wenn er denn da ist. Ich glaube, Aldi Süd rationiert die Auslieferungen: Er ist einfach ständig vergriffen!


 Mit der Maybelline - lash sensational hatte ich nicht so das Glück: Zwar war das Geschenk sehr niedlich, doch mit meinen Problemwimpern war es leider kein Highlight. Sie hat aus drei Wimpern eine geklumpt und auch ansonsten nicht viel mit meinen Wimpern gemacht. Zum Ende hin wurde es ein wenig besser - doch nicht gut genug, deswegen werde ich sie nicht nachkaufen.


Viel besser komme ich dagegen mit der Wolkenseifen - Deocreme - Perfect Day zurecht, denn sie schützt den ganzen Tag zuverlässig vor Müff, jedoch nicht vor Sturzbächen unter den Armen, wie sie bei den Temperaturen über 30°C einfach nicht aufzuhalten sind. Die Deocreme riecht nach der blauen, niveauvollen Pflegecreme, die wir alle kennen und ich mag den Duft sehr gern. 
Diese Creme kaufe ich immer wieder nach, als nächstes kommt aber die von PonyHütchen dran.


Caro hat mich die Nivea - In-Dusch Gesichtspflege und Nivea - In-Dusch Waschcreme & Make-Up Entferner mittesten lassen.
Die In-Dusch Waschcreme & Make-Up Entferner wird vor dem Duschen aufgetragen [Wie gut, dass da eine Anleitung aufgedruckt war, das hätte ich ja sonst nie hinbekommen...], dabei löst sich schon ziemlich viel vom Make Up, Mascara und Eyeliner. Nach dem Abwaschen unter der Dusche habe ich doch noch sehr dunkle Schatten unter den Augen, das ist für mich eine ziemliche Schwäche.
Als ich nach dem Duschen die Reste entfernt habe, habe ich festgestellt, dass bis auf die Augenreste nicht mehr viel vom Tages Make Up übrig war. Das Gefühl auf der Haut war auch angenehm und ein Nachkauf ist wahrscheinlich.
Die In-Dusch Gesichtspflege ist dagegen absolut kein Nachkaufkandidat für mich, der Auftrag in der Dusche ist natürlich unkompliziert, doch nach dem Duschen hat sich auf meiner Haut ein Film gebildet, irgendwie ist alles ölig und nach einiger Zeit habe ich Pickelchen bekommen. Also alles in allem: Viel zu reichhaltig für mich.
Hier findet ihr noch Caros Meinung zu beiden Produkten, vielen Dank fürs Testen lassen! 


Weiter geht es mit Pröbchen: Meine Ma hatte dagegen das Nivea - cellular perfect skin Tagesfluid in einer Zeitung, das ich natürlich abends nach dem Duschen direkt einmal ausprobiert habe - was ich nicht gesehen hatte: Das Ding ist getönt! Und zwar nicht in meiner Hautfarbe! Ein Knaller!
Und dann is es nicht nur getönt - sondern zieht auf meiner Haut auch nicht ein und ist schön streifig. Was ein Traum. 
Also für mich absolut kein Nachkaufkandidat.


Auch das balea - Queen of the night ist eine Weitergabe von meiner Ma - und beim ersten Dusche wusste ich auch schon, warum: Uff! Was für ein intensiver Duft!
Schwer und süß, irgendwie orientalisch.
Nach ein wenig Gewöhnung, gefiel mir der Duft immer besser und ich mochte es sehr gern. Da ich immer noch nicht meinen Duschvorrat aufgebraucht habe, darf ich kein Duschzeug nachkaufen.


In dem Pröbchen von Yves Rocher - Körpermilch - Bio-Vanille kam ich gut zurecht, angenehm im Auftrag, zieht ganz gut ein, hinterlässt keinen unangenehmen Film. Werde ich erst mal nicht nachkaufen, denn neben Duschgel habe ich auf ganz kleine Vorräte an Körperlotion - und benutze sie einfach zu wenig.


Das Guhl - Langzeit Volumen Shampoo war in einer dm-Lieblinge-Box, meine ich. Es war ganz angenehm vom Geruch und der Reinigungswirkung her, doch mehr Volumen habe ich nicht bemerken können. Nun gut, ich habe auch kein feines Haar, vielleicht liegt es daran.
Werde es nicht nachkaufen, ich bleibe bei meinem syoss.


Mit der balea - Dusch-Bodymilk Vanille verbinde ich nur positive Erinnerungen: Das dm-Marken Camp beauty, ach, war das schön!
Ehm, ja, also ich hätte mir die Bodymilk so nicht gekauft, ihr wisst ja Bescheid. Ich fand die Anwendung und Wirkung ganz angenehm, natürlich nichts für den tiefsten Wintern, sondern eher so: Für Cremefaule für mich eine schnelle Zwischendurch-Pflege.
Hier ist die Verpackung ein Problem: Wenn ihr die Tube in der Dusche stehen lasst, sammelt sich unten im Deckel Wasser an - und kommt auch nicht mehr raus. Ich musste das starre Plastik mit einer Schere beinahe komplett zerstören - und habe mich fast selbst zerstümmelt, das Plastik ist wirklichsehr widerspenstig.
Ein Nachkauf ist sehr wahrscheinlich.


Die alverde - vital Augencreme für reife Haut nutze ich gern abends. reichhaltig, gut einziehend. Ich finde sie einfach mega angenehm und kaufe sie immer wieder nach
Auch wenn ich noch nicht in die Zielgruppe falle, jaaaaaa, man soll auch nicht ZU früh anfangen, doch meine Augen danken es mir und fühlen sich viel besser an.


Den Lidschattenstift essence - Aquatix - mermaid's secret muss ich leider wegtun, denn er ist total eingetrocknet - schade!


Das catrice - Lash / Brow Designer Gel werde ich jetzt auch mal entsorgen, denn ich vergesse nicht nur, es zu benutzen, es ist auch schon so richtig schön dunkel von Lidschatten und Augenbrauenstift, da darf das doch mal weg, oder?
Ich finde auch nicht, dass es irgendwie mit meinen Augenbrauen was dolles gemacht hat, war aber mal einen Versuch wert, oder?

Und das war auch schon der Juni 2015 - meine Güte, ich Spätzünder.
Doch: Immer schön weiter aufbrauchen!

Kommentare :

  1. Wow du warst aber fleissig! Ich muss auch mal wieder ein bisschen Zeug aufbrauchen! Liebe Grüsse Valena von undnochvielesmehr.ch

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Liebes. Nun, das Gel habe ich auch, aber ich find es ja irgedndwie doch eklig, wenn sich das dann so verfärbt. Mal sehen, das nächste mal werde ich was anderes Versuchen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vor allem verfärbt es sich bei mir ja nur dunkel ;)

      Löschen
  3. Ich habe mir vorgestellt, wie ich wohl geguckt hätte, wenn ich abends ein Tagesfluid ausprobiere und das aber getönt ist - mein erschrockener Blick in mein Indianergesicht :D So ungefähr stell ich mir vor, ist es dir passiert ^_^

    Danke, dass du mitgetestet hast und fürs Verlinken :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe zu danken :)

      Ja, so ungefähr habe ich geguckt :D

      Löschen
  4. Da warst du ja ganz schön fleissig beim Aufbrauchen ;-) Ich fand vor allem den Bericht zu den Indusch-Produkten von Nivea sehr interessant. Für mich wäre das "filmige" Gefühlt der Gesichtspflege auf der Haut aber wohl auch nichts.

    Liebe Grüße und ein tolles Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir :)
      Wie immer ist es schwierig, da eine allgemeingültige Meinung zu finden, Talasia fand sie dagegen zu wenig pflegend, so unterschiedlich sind wir alle :) für mich war es leider zu viel

      Löschen


Vielen Dank ^.~