Donnerstag, 10. September 2015

[Lacke in Farbe und ...bunt!] Pink! / [Mottomonat] Animal Print



Eigentlich wollte ich diese Woche gar nicht bei Lacke in Farbe...und bunt! von Lena mitmachen...pink!
Ja, genau meine Farbe...
Da ich von essence einen Teil der urbaNICEd zum Testen geschickt bekommen hatte, bin ich auch in den Besitz eines pinken Lackes gelangt - na so was!

turn heads, baby! ist ein Wassermelonenpink, wie wir es diesen Sommer auf vielen Blogs von Marken wie edding und essie gesehen haben. Ich habe leider keinen Lack zum Vergleich, doch ähnelt er diesen Lacken unheimlich.
Lackieren lässt sich turn heads, baby! sehr gut, trotz des dünnen Pinsels, das ist wohl der Konsistenz des Lackes geschuldet. 

Der Name des Cremelacks ist übrigens Programm:
Schon beinahe neonartig leuchtet turn heads, baby! in den Tag, wow!


Für den Mottomonat von Cyw wird ein Animal Print gewünscht - wenn ich schon einmal pink lackiere, dann kann ich ja gleich noch eine Tierhaut drüber prügeln, oder?
So kommt dann auch endlich mal meine -noch eingeschweißte- Stempelpalette von essence zum Zug, neben Zebra und etwas undefinierbar Tierischem ist hier auch eine Giraffe [Dschiraffe! Shopping Queen, anyone?] zu finden.
Dann eben Giraffe, denn ein Zebra wird es nur in Anlehnung an schicke Farben, die tetris-würdig sind!  
Auf den Ringfingern habe ich mit city girls rile gestempelt, der ebenfalls in dem Testpäckchen der urbaNICEd Edition war. Ich hatte ja schon vermutet, dass er sich gut zum Stempeln eignen würde - und ausnahmsweise hatte ich auch mal recht!
Das Motiv ist wunderbar auf den Stempel übertragen worden - ist nur nicht sonderlich gut auf dem Lack zu sehen.
Den Rest habe ich mit den essence - stamping Lack in schwarz gestempelt.
Durch das Schwarz wird der Kontrast zu turn heads, baby! noch deutlicher.




Ein helles Licht in trüben Tagen, oder?

 







 Die Lacke von essence erhielt ich in einem kosten- und bedingungslosen Testpaket, vielen Dank!



Kommentare :

  1. Yey, Giraffe auf LSD! :D
    Ich mag vor allem den Akzentnagel dazu. Mit dem Schwarz sieht es auf den ersten Blick wie ein normaler Cracke-Lack aus.^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt, der Crackle-Gedanke kam mir auch :D
      Giraffe auf LSD gefällt mir aber besser ;) Danke :D

      Löschen
  2. Die Umsetzungsidee ist klasse :-)

    AntwortenLöschen
  3. Wuha! Güraffe! Nee wat cool, ich hätte beim Hingucken ja im ersten Moment an Leo gedacht, die beiden sehen sich aber auch ähnlich! Giraffe wollte ich zur Safari damals schon machen, vielleicht darf sie ja diesmal noch auftreten bei mir..

    Deine Farbkombi find ich wieder höchst genial. Pinke Giraffen sind auch echt mal was anderes :D

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~