Mittwoch, 3. Februar 2016

[essie] blanc



Manchmal möchte uns Lena bei Lacke in Farbe...und bunt! wirklich quälen, oder?
Doch andersrum: Dann haben wir bald alle unschönen Farben hinter uns!
Steckt da etwa ein System hinter?
In dieser Woche wünscht sie sich unsere weißen Lacke zu sehen.

Es wird euch jetzt vielleicht etwas überraschen, doch meine Auswahl an weißen Lacken ist arg...beschränkt.
Da liegt doch nichts näher, als euch noch einmal den essie - blanc zu zeigen und ganz im allgemeinen Glitterwahn einfach mal so richtig Gas zu geben:
Frau von Farbe hatte im letzten Jahr gefragt, ob ich nicht den sagenumwobenen UNT - ready for takeoff - Peelable Base Coat mitbestellen möchte - aber hallo!
 
Danny von Polish Chest hatte schon so auf Snapchat geschwärmt [Sucht ihr mich dort? Kunterdunkle, natürlich, sagt doch kurz "Guten Tag!", dann blockiere ich euch auch nicht.] und letztlich auch auf ihrem Blog, wie könnte ich dem widerstehen?
[Testbericht wird folgen, heute geht es erst einmal um die Farbe...Unfarbe...Weiß eben...]

Ohne Clean Up, denn der Plan war ja: Design!
Der essie - blanc ist ein netter Kandidat. Kaltweiß. Cremelack. Braucht bei mir mindestens zwei Schichten, da er sonst unregelmäßig ist.
[Langweilig, oder? Ich bin auch immer ganz fasziniert, wieviele Worte Lena über jeden noch so langweiligen Lack schreiben kann..]
Ich bin sehr gespannt, wie oft er in der Galerie auftauchen wird.


Um den Peel Off so richtig zu fordern [und weil ich im Moment wegen falscher Gläser in meiner Hauptbrille meine türkise Nebenbrille trage], habe ich dann mal so richtig in die Glitterkiste gegriffen und einige Kandidaten zu Tage und mit dem Schwamm auf die Nägel gebracht.
Natürlich -ich kluges Kind!- nicht ohne vorher meinen Clean Edge aufzubringen.
Eine grandiose Idee - natürlich hat sich das flüssige Latex überhaupt nicht zu einer Katastrophe geführt und sich mit dem Unterlack verbunden, sodass sich alles ablösen konnte...


To be continued...

 






Kommentare :

  1. Hab den UNT peelable Base Coat ja auch und ich denke, dass du sicher gut damit zurechtkommen wirst.
    Was besseres hab ich bisher zumindest nicht gefunden und es macht mir nie Probleme. :)
    Wenn man, wie ich, jedes zweite mal mindestens Glitter oder Topper trägt ist sowas die Rettung.
    Blanc ist mein liebstes weiß, aber erst mit ein wenig benutzten wird er ein solider 2 Coater.
    Lg, MOna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nun ja, ich weiß ja jetzt, dass ich ihn nicht mit Silikon zusammen benutzen sollte ;)
      Ich bin ja schon sehr gespannt, wie er sich beim nächsten Mal machen wird.
      Blanc und ich stehen immer ein wenig auf Kriegsfuß, so wirklich deckend will er nicht sein und zum Stempeln kommen wir auch nicht so richtig zusammen ;)

      Löschen
  2. Huch. Weiß. Weiß bei Nebo. Hmhm.
    Auf Nägeln irgendwie nicht so meine Farbe, fürchte ich. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Du wirst es kaum für möglich halten: Meine auch nicht ;)

      Löschen
  3. Blanc sieht da aber schon arg unregelmässig aus, so schlimm war das bei mir nie...
    Oh das sieht ja nach nem Experiment aus :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der ist auch ganz unregelmäßig bei mir :/ Ich kann mit dem auch nur Vintage-Stempeln, scheint wohl ein Montagsprodukt zu sein >.<

      Löschen
  4. Ich mag blanc sehr gern , und kombiniere ihn immer mit anderen Farben.

    AntwortenLöschen
  5. find ich schrecklich. ich kann mir auch nicht vorstellen, wem reines weiß auf den nägeln schmeicheln soll. ich versteh also deine gefühle :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :D
      Ich hatte auch das Gefühl, dass meine Nägeln im Dunkeln geleuchtet haben - gruselig ;)

      Löschen
  6. Ich hab ein halbes Jahr "Lacke in Farbe und bunt" mitgemacht, abe dann quittiert. Es ist ne nette Aktion, aber ich kann bei sehr vielen Farben nicht mitmachen, weil ich sie gnadenlos aus meiner Sammlung geschmissen habe. So auch weiß (und gelb... und hellblau... und sämtliche Pastelltöne!) Ich fühle mich mit dieser Farbe absolut nicht wohl und finde, dass sie nur wenigen Personen richtig gut steht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verpasse es leider doch viel zu häufig - und wenn furchtbare Farben dran kommen, die ich nicht mag/habe, setze ich auch schon einmal aus ;)

      Löschen
  7. Ich mag weiße Lacke total gerne. Seit fiji bin ich ein riesen Fan.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Find me an oasis mag ich auch sehr gern, vorhin habe ich meine essie-Lacke mal wieder durchstöbert und war ganz begeistert von den ganzen Farben ^^

      Löschen
  8. ich hab von p2 viele weiße lacke & nehme die gerne für leodesigns :D
    aber so pur..ist das auch net mein fall ^^*
    & siehst du ich wollte schon seid Monaten!! wieder mitmachen bei lack in farbe & bla..wieder nichts xD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Och schade, das wäre doch eine super Gelegenheit, für eine Basis als Leodesign ;)
      Bis Dienstag abend kannst du ja noch teilnehmen :)

      Löschen
  9. Ich will niemanden quälen - aber so ein bisschen Abwechslung muss ja mal sein und dann kommt auch schlimmes Weiß mal dran ;) Meiner war aber um Welten schlimmer als dein weißer Lack ^^

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]