Sonntag, 1. Mai 2016

[*blubb*] Kommentiermonster


Schwarz-weiß Muffins mit zu wenig schwarz

Also so manchmal, kommen mir bei meinen Blogrunden ja Gedanken.
Das erscheint vielleicht zwischen meinen ganzen Gefallensbekundungen nicht so, doch ich denke tatsächlich nach, wenn ich was schreibe [Lese es mir sogar vor dem Absenden durch und ärgere mich über Tippfehler umso mehr...].
Ich denke auch über das nach, was ihr so schreibt, in Beiträgen, in Kommentaren. 
Manchmal sind kritische Töne dazwischen, manchmal private, manchmal motzige.
Das ist total in Ordnung, dieses ständige "sich dafür entschuldigen, dass man menschlich ist", finde ich völlig unangebracht.
Wenn man seinen Blog so gemischt gestaltet, dann ist das eben so.











Kommentare :

  1. *grübel* *grübel* Und ich hatte gerade auf ein Muffinrezept gehofft ;) Aber - ich stimme dir zu ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke ;)
      Rezepte gibt es bei mir...eigentlich nie :D Dafür koche ich zu "normal" und backe nach Rezept, mehr oder weniger ;)

      Löschen
  2. Jetzt frage ich mich was der Anlass dieses Posts war...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Allgemeine Beobachtungen von Blogs, gar nichts Konkretes.

      Löschen
  3. zum Glück gibt und gab es kein gemecker bei mir :)

    Habe neue kostenlose header erstellt. Würde mich freuen wenn du mal reinschaust ;)
    Hier lang


    Facebook |Bloglovin |♥Instagram | Lookbook |Google✚


    Stay Gold

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wobei viele den Unterschied zwischen trolligem Gemecker und konstruktiven Ratschlägen nicht erkennen und überreagieren. ;)

      Löschen
  4. Huch? Das kam aus dem nichts. Ich dachte du hättest deine Muffins so genannt. Wäre aber auch komisch oder? Immerhin sprechen die in der Regel nicht allzu viel. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann hätte ich ihnen doch ein Gesicht gemalt... ;D

      Löschen
  5. Mampf. Noms. Ich stimme zu. Irgendwie. Ich mag Trolle nicht :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Waren ganz lecker, obwohl der *echte" Kakao besser ist ;)

      Löschen
  6. Ich finde es auch schwierig, dass sich dauernd entschuldigt wird. Oder wenn es heißt "das gehört hier jetzt vielleicht nicht her, aber....."
    Einfach schreiben, worüber man gerade nachdenkt oder was einen gerade beschäftigt. Wenn das mal nichts mit Beauty und Co. zu tun hat, macht mir das gar nichts.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So ist es! :)
      Mir fiel einfach auf, dass sich ständig und überall entschuldigt wird. Warum? Wir müssen nicht alle perfekt sein.
      Und wen es nicht interessiert, der kann auch einfach weiter klicken ;)

      Löschen
  7. ohhh ich wollte muffins haben *mecker* :D

    AntwortenLöschen
  8. da hast du vielleicht recht, ich kenn das aber auch von mir...
    Wir machen das ja als Hobby und nicht kommerziell

    AntwortenLöschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]