Dienstag, 6. September 2016

[aufgebraucht] Juli 2016




Was hänge ich doch wieder hinterher...aber hey: Wenigstens kommen die Sachen mal weg, oder?



Jawoll! Die musste ich einfach in meinen "aufgebraucht"-Post aufnehmen: L'Oreal - unstoppables, ein Pröbchen, das meine Ma mir geschenkt hatte [Aus einer Zeitung?]. Kügelchen, die der Wäsche beigegeben werden und sie dauerhaft mit Duft tränken. Sogar so langanhaltend, dass ich nach einer Woche immer noch deutlich den Geruch wahrnehme.
Ziemlich dauerhaft und ziemlich intensiv. Ich kann gar nichtt sagen, wonach es riecht, doch mir gefällt es einfach nicht, ich bleibe bei meinem bisherigen Wäscheparfüm und werde es nicht nachkaufen.



Den Lidschatten Ice White Open von catrice werde ich erst einmal nicht nachkaufen.
Er war irgendwann einmal ausgelistet worden und kam dann mit neuer "matt" Prägung wieder ins Sortiment und ist aktuell auch wieder erhältlich.
Ein matter, hautfarbener Ton, den ich als Blendelidschatten benutzt habe. 
Da es jetzt heißt, dass warm vanilla von alverde ausgelistet werden soll, muss ich mich wohl demnächst mal mit der Suche nach einer Alternativen beschäftigen.



Das "Bodywash" von Sephora in der Sorte  Lagoon hatte ich von Sarah / Gedankenwalzer in einem Gewinnspielpäckchen beigelegt bekommen. Es war angenehm im Geruch, von der Duschwirkung her zufriedenstellend. Ich konnte nichts besonderes entdecken und werde es nicht nachkaufen wollen.


Die essence - nailart - stampy polish kaufe ich irgendwie immer wieder nach.
Mit den Lacken stempel ich ganz gern, sie haben eine gute Deckkarft. Wie man am oberen Foto sieht, habe ich ihn wohl ziemlich geleert, denn am Boden ist das Glas schon durchscheinend.



Und wieder einmal ein alter Bekannter: Rival de Loop young - Eyeshadow Base.
Mit der Lidschattenbasis von der Rossmann Eigenmarke komme ich immer noch am besten zurecht: Selbst bei meinen Schlupflidern kriechen Puderlidschatten nicht in die Lidfalte.
Deswegen habe ich sie schon nachgekauft.



Von Tingis Natural habe ich bei meiner letzten Bestellung die Deocreme Limetime als Pröbchen bekommen. Sehr angenehm im Geruch und gar nicht so fürchterlich Reiniger-Zitrone wie die meisten zitronigen Produkte. Die Deocreme hatte ich mit einer anderen zusammen wegen des Berichts bei Valandriel Vanyar / Die schwarze Schönheit  bestellt und bin von der Konsistenz sehr angetan. Leider verfliegt dieser ziemlich schnell nach dem Auftrag. Diese Sorte werde ich nicht nachkaufen.



Immer wieder taucht eine Version der essence - 24h hand protection balms hier auf...ich kann mir das auch nicht erklären, irgendwie lauern sie in allen Schubladen. Waren die mal im Angebot? Irgendwie habe ich noch ganz schön viele davon, obwohl ich sie nicht nachkaufe. Eine Tube habe ich im Büro auf dem Schreibtisch stehen gehabt, damit ich auch immer schön daran denke, mir die Hände einzucremen. Bei den sommerlichen und wüstenähnlichen Temperaturen verzichte ich gern schon einmal auf das Eincremen, obwohl sie schnell einzieht.



Im letzten Jahr habe ich mir zur Abkühlung das balea - Wasserspray "Aqua" gekauft - erst hinterher hatte ich gesehen, dass ich Wasser in der Dose gekauft habe, dass wie ein Deospray durch Druck ein wenig gekühlt aus der Dose gesprüht wird. Irgendwie war mir der Preis für ein bisschen Wasser dann doch zu hoch und ich habe mir bei Ikea einen Blumenbesprüher gekauft und fülle da mein Wasser hinein - tadaaaa! Mein eigenes Aquaspray! Deswegen werde ich es nicht nachkaufen.



Den essence - Lipliner "plum cake" würde ich ja zu gern nachkaufen, doch scheinbar gibt es diesen Lipliner nur in der Müller-Theke? 
Unser Müller hat ja leider geschlossen, Rosmann und dm scheinen ihn nicht in ihrer Theke zu führen. 
Das deprimiert mich sehr, da die Farbe eine wunderbare Basis für nude-Lippenstifte ist: grau-lila, irgendwie ungeöhnlich. Jetzt muss ich mich nach einem Ersatz umschauen.

Nicht mehr lesbar ist die Aufschrift auf dem Kajalstift, sonst könntet ihr sehen, dass es der schwarze von der dm-Eigenmarke trend it up ist: contour & glide kajal. Ich habe den Kajal immer auf der unteren Wasserlinie verwendet und mag ihn inzwischen richtig gern. [Hier hatte ich schon einmal über ihn berichtet]. Gerade im direkten Vergleich zu dem p2-Kajal, den ich sonst immer verwende, hält er einen Arbeitstag viel besser durch und deswegen werde ich ihn nachkaufen.




In diesem Frühjahr/Sommer gab es von p2 die limited edition Festival Spirit, aus der ich mir den Lidschattenstift #cool mitgenommen hatte. Ohne Base hielt der Lidschattenstift den ganzen Tag lang durch, war schön petrolig-glitzerig und ich bedauer es sehr, dass er so schnell leer war und ich ihn nicht nachkaufen kann.



Hin und wieder wird sogar eine Lippenpflege leer. Mit den Stiften von bebe komme ich gut zurecht und der intensive care liegt schon mal gerne auf meinem Nachttisch oder begleitet mich in meiner Handtasche. Ich mag den vanilligen Geruch und empfinde ihn als pflegend. 
Da ich noch genug an Vorrat habe, muss ich ihn gar nicht nachkaufen.



Manchmal kommen wir gut miteinander aus, manchmal eben so gar nicht: Max Dactor - soft resistant make up
An manchen Tagen/ zu manchen Zeiten ist die Foundation einfach perfekt, weil sie so hell ist und die Haut abgepudert wirken lässt - selbst nach leichtem Schwitzen ist das Hautbild immer noch eben. Pinky Sally schreibt auch sehr positiv von ihr
Manchmal allerdings, mag die Foundation gar nicht richtig einziehen und wirkt so, als würde sie nicht richtig einziehen. Ob es an der Unterlage oder dem Wetter liegt, habe ich noch nicht herausgefunden.
Pro-Tipp am Rande: Die harte Plastikverpackung am oberen Ende aufschneiden und mit einem Pinsel die Reste noch über mehrere Wochen hinweg entnehmen.
In Ermangelung einer Alternative werde ich sie wahrscheinlich nachkaufen.



Immer wieder nachgekauft wurde von mir die balea - Urea-Fußcreme. Inzwischen brauche ich  gar keine andere Creme mehr kaufen [Spoileralarm: Nächsten Monat werdet ihr doch noch eine andere zu Gesicht bekommen...], denn sie pflegt die Füße geschmeidig in den Wochen zwischen den Fußpflegeterminen. Die Hornhaut wächst nicht wucherartig nach, sondern schön weich.



Limitierte Seife kann nicht nachgekauft werden, doch balea - frozen breeze würde ich nachkaufen. 
Ein toller Duft!



Auch balea - Naschkatze war limitiert und kann nicht nachgekauft werden, sehr schade, denn den Kirschduft mag ich so richtig gern!



Das L'Oreal - Elvital - Color-Glanz Pflege-Shampoo habe ich im Rahmen der "Verrückt nach Elvital"-Aktion erhalten. Ich war #teamrot und habe dafür dieses Shampoo überraschend geschickt bekommen [Und jetzt geht es los: Es war kein PR-Sample und keine Kooperation, ein "Geschenk" im Rahmen eines Gewinnspiels...wie kennzeichne ich das jetzt?!]. 
Karin / Innen&Außen hatte auch schon über das Shampoo berichtet.
Ich hatte es in der Vergangenheit schon einmal, es beschwert meine Haare nicht und lässt sie auch nicht schneller fettig werden. Allerdings kann ich auch nicht feststellen, dass meine Haarfarbe länger hält, deswegen werde ich es nicht nachkaufen.



Und noch ein alter Bekannter: ebelin - Nagellackentferner acetonfrei, den Geruch würde ich jetzt nicht als "Mandelduft" beschreiben, er ätzt genauso gut in den Nasennebenhöhlen wie acetonhaltiger Nagellackentferner. Ich benutze ihn hauptsächlich zur Reinigung meiner Stempel-Utensilien und bin weiterhin zufrieden. Nachkauf, immer wieder.



Sonnenschutz ist neben Reizfreiheit ja im Moment das Ding in der Bloggosphäre, oder?
Ich habe es mal mit der Bioderma - Photoderm 50+ versucht - siehe da: Ich habe keinen Sonnenbrand [Kunststück: Ich gehe kaum in die Sonne!], doch natürlich ist der Gedanke bei der Nutzung nicht nur, keinen Sonnenbrand zu bekommen, sondern die Hautalterung zu verringern. Andere schöne Gründe für Sonnenschutz findet ihr bei Incipedia. Die Sonnencreme von Bioderma zieht ganz gut ein, fettet nicht übermäßig nach und lässt auch Foundation gut einziehen. Ich habe versucht mir abzugewöhnen, mir tagsüber ins Gesicht zu fassen, was der Haltbarkeit von Foundation auf Sonnencreme natürlich sehr zu Gute kommt. Wenn ich mir nänlich ins Geischt fasse, merke ich schon, wie klebrig meine Haut ist.
Doch manchmal sind Problemlösungen so einfach: Einfach nicht ins Gesicht fassen.
Die Tube ist so starr, dass ich auch sie aufgeschnitten habe, um an die Reste zu kommen, hat gut funktioniert.
Nachkauf wahrscheinlich.



So, das war es schon wieder...Jetzt brauchen wir aber auch erst einmal wieder vier Wochen, um uns von dieser Plastikflut zu erholen, oder?



Kommentare :

  1. So jetzt komme ich. :D Die e/s Base von Rossmann gehört seit Jahren fest zu meiner Schminkroutine. Und auch den Lipliner Plum Cake liebe ich sehr. Bei Kosmetik4less kann man ihn online bestellen. Allerdings kommen da dann noch die Portokosten dazu. Aber vielleicht findet man ja gleich noch etwas anderes schönes.
    Und die MaxFactor Foundations mag ich sehr gerne, weil sie so schön mattiert und wirklich hell ist.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yay, da bin ich nicht so allein mit meiner Meinung, danke :D
      Danke auch für den Tipp zum Lipliner, da muss ich mal schauen.

      Löschen
  2. Hab' mir mal den Essence Plum Cake angeguckt. Such mal nach p2 First Lady oder Essence Soft Berry, die scheinen mir sehr ähnlich auszusehen, also zumindest auf meinen Lippen.;) Vielleicht ist ja was für dich dabei.:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank für das Nachforschen :)
      Soft Berry habe ich auch, bei mir fehlt ihm leider der Graustich.
      Nach p2 werde ich mal gucken :)

      Löschen
  3. Na das sind doch auch ne Menge Produkte. Hast du dann zwei Haufen gesammelt - Juli und August?
    Soll ich mal schauen, ob ich den Lipliner hier im Müller finde und dir schicken?
    Die Sonnencreme klingt vielversprechend...die schau ich mir vielleicht mal als nächstes an.

    Liebe Grüße,
    Caro

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein, ich beglücke euch dann noch mit einem gesonderten August-Beitrag ;)

      Das ist lieb, danke für den Vorschlag! Im Moment wollte ich erst einmal weiter aufbrauchen, doch dann belästige ich dich gern ;)

      Löschen


Vielen Dank ^.~
[Ich behalte mir vor, unangemessene oder reine Werbekommentare unangekündigt zu löschen.]